Die EBA (European Banking Authority, Europäische Bankenaufsichtsbehörde) ist die Regulierungsbehörde der EU.

Sie wurde gegründet am 1. Januar 2011. Zu ihrer Tätigkeit gehört die Durchführung von Stresstests bei europäischen Banken, um Schwachstellen in den Kapitalstrukturen der Banken zu identifizieren. Sie ist Teil des Europäischen Finanzaufsichtssystems (ESFS).

Ähnliche Artikel

WZ2003 auf industrie-lexikon.de■■■■
WZ2003 ist die Kurzform einer Klassifikation der Wirtschaftszweige (Wirtschafts­zweig­klassifikationen). . . . Weiterlesen
Nomenclature of Territorial Units for Statistics auf industrie-lexikon.de■■■
Der Nomenclature of Territorial Units for Statistics (NUTS) ist ein Code zur Beschreibung von Ländern, . . . Weiterlesen
Bundesaufsichtsamt ■■■
Bundesaufsichtsamt bezieht sich auf eine staatliche Behörde in Deutschland, die mit der Überwachung . . . Weiterlesen
Umsatzsteuer ■■
Die Umsatzsteuer (Ust.) ist eine Verbrauchssteuer, die auf den Umsatz erhoben wird. Üblich für Kleinbetriebe . . . Weiterlesen