Lexikon P

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Bei einem Pari-Kurs wird ein Wertpapieren zum Nennwert ausgegeben.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Die Parität gibt das Tauschverhältnis zwischen zwei Währungen an.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Auf dem Parkett des Börsensaales findet der Handel der Präsenzbörse statt, kurz Parketthandel genannt.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Das Partiarische Darlehen ist ein Darlehen, bei dem die Gegenleistung kein festgesetzter Zins sondern eine Gewinnbeteiligung ist. (Partiarisch = Gewinnanteilig, Engl.: Part=Teil )

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

English: Liability / Español: Pasivo / Português: Passivo / Français: Passif / Italiano: Indebitamento

Die Bilanz eines Unternehmens besteht aus Aktiva und Passiva, wobei die Passiva die Mittelherkunft darstellt. Die Passiva unterteilen sich in

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Die Buchhaltung eines Unternehmens steht oftmals vor einer besonderen Herausforderung. Angesichts eines latent vorhandenen Forderungs- und Kreditrisikos muss sie im Rechnungswesen umfassend Vorsorge treffen. Als Unterkategorie der Wertberichtigung wird die Pauschalwertberichtigung bezeichnet.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Ein Penny Stock ist der amerikanische Begriff für preislich sehr günstige Aktien zu einem Preis von meist weniger als 5 US-Dollar.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ein Pensionsgeschäft ist ein Finanzgeschäft bestehend aus dem Verkauf eines Vermögensgegenstandes (Aktie) mit gleichzeitiger Vereinbarung des Rückkaufs durch den Verkäufer an einem festen Termin.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Pensionsrückstellung ist eine finanzielle Rückstellung eines Unternehmens zur Erfüllung der vertraglich vereinbarten Alters- oder Invaliditätsversorgung der Arbeitnehmer.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

PER (price-earnings-ratio) (Englisch für KGV) --->Kurs-Gewinn-Verhältnis

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Per annum ist lateinisch und bedeutet "pro Jahr". Es wird oft durch p.a. abgekürzt und steht im allgemeinen im Zusammenhang mit Zinssätzen.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Die Performance zeigt die Wertentwicklung eines Investments oder eines Portfolios.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Ein Performance-Index misst die Wertveränderung von Kapitalanlagen.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Der Begriff Personengesellschaft fasst die Gesellschaft des bürgerlichen Rechts, die offene Handelsgesellschaft (oHG), die Kommanditgesellschaft (KG) sowie die stille Gesellschaft begrifflich zusammen.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Die Personensicherheit ist eine mögliche Form der Kreditsicherung. Hierbei garantiert (bürgt) eine andere (natürliche oder jurístische) Person für die Rückzahlung des Darlehens.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Der PEX ist der Deutsche Pfandbriefindex.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive Der Pfandbrief ist eine von Hypothekenbanken zur Refinanzierung emittierte (meist langfristig laufende) Schuldverschreibung.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Bei einer Pfändung werden beim Schuldner bewegliche Gegenstände sichergestellt aus deren Verwertung der Kreditgeber dann sein Darlehen zurück erhält.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Das Programm PHARE ("Poland and Hungary: Aid for Restructuring of the Economies") wurde 1989 nach dem Zusammenbruch der kommunistischen Regime in den mittel- und osteuropäischen Ländern von der EU eingerichtet, um diese Länder beim Wiederaufbau ihrer Wirtschaften zu unterstützen.