Lexikon O

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Obligation --->Anleihe

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ein Obligationen-Fonds ist ein Fonds, der ausschließlich in festverzinsliche Wertpapiere (Obligationen) investiert.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ein Obligo (Schuld) ist ein Begriff, der in drei Zusammenhängen verwendet wird.

1. Gewährleistung oder Garantie

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Ein Odd Lot ist das amerikanisches Pendant zum Mindestschluss.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Offene Beteiligung ist eine Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft, die offen gelegt wird. Bei einer offenen Beteiligung werden von einer Beteiligungsgesellschaft, einer Privatperson oder einem Unternehmen, Kapitalanteile gehalten, die registerlich erfasst werden.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Charakteristisch für die offene Handelsgesellschaft (oHG) ist die unbeschränkte persönliche und solidarische Haftung der Gesellschafter (mindestens 2 erforderlich).

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Eine Offene Position ist ein Engagement in Optionen oder Futures, aber auch z.B.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Ein Offener Investmentfonds ist ein Investmentfonds, der keine vorher festgelegte Anzahl von Anteilen hat Er gibt kontinuierlich neue Anteilszertifikate heraus (sofern Nachfrage besteht) und nimmt sie auch wieder zurück.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Ein Offenes Interesse (open interest) gibt am Terminmarkt an, wie viele nicht glattgestellte Positionen eines bestimmten Kontraktes noch von Marktteilnehmern gehalten werden.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Öffentliche Anleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier, das von Bund, Ländern, Städten, Gemeinden sowie durch Sondervermögen zur Deckung eines langfristigen Kapitalbedarfs emittiert wurde.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Ein Offshore Fund ist ein Investmentfonds, der seinen Sitz im Ausland errichtet hat, um die dort geltenden steuerlichen Vorteile zu nutzen.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Beim offshoring werden Bereiche eines Unternehmens ins Ausland verlagert um Kosten zu senken. Zum Beispiel werden in Niedriglohnländern Software-Entwicklungen, Callcenter-Aktivitäten und Datenerfassungen für international tätige Firmen erledigt.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Open Interest --->Offenes Interesse

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
open-end-fund --->Offener Investmentfonds

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Eine Opération Blanche ist eine allgemein gebräuchliche Methode, um die längerfristige Wertentwicklung von Aktien zu berechnen.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Operatives Controlling ist die Tätigkeit der Führungskräfte, die Zielbildung, Planung und Steuerung im mittelfristigen und im einjährigen Zeithorizont umfasst. Zielgrößen sind Liquidität, Gewinn und Stabilität. Strategisches Controlling ist die Tätigkeit der Führungskräfte, die das Entwerfen, Prüfen, Durchsetzen und Überwachen von Strategien beinhaltet. Der Zeithorizont ist unbeschränkt, und ergibt sich durch die mit den Strategien abzudeckenden Zeiträume.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Als Opportunitätskosten bezeichnet man die Kosten der alternativen Verwendung eines knappen Faktors. Sie sind in Entscheidungsrechnungen zu berücksichtigen, wenn eine Engpasssituation besteht. Kann beispielsweise wegen mangelnder Produktionskapazität ein Produkt nicht in genügender Anzahl hergestellt werden, sind die dadurch vorauszusehenden Deckungsbeitrag I - Verluste die Opportunitätskosten für die Bevorzugung des anderen Produktes.

User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active

English: Option / Italiano: Opzione

Eine Option gibt dem Käufer die Möglichkeit, ein bestimmtes, vorher vertraglich vereinbartes Angebot innerhalb der Laufzeit (Amerikanische Option/ American Style) oder am Laufzeitende (Europäische Option/ European Style) wahrzunehmen oder abzulehnen.

Option - 5.0 out of 5 based on 1 review

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Option im Geld ist eine --->In-the-money-Option.

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Option on Future (Option für die Zukunft, Option auf ein Termingeschäft) ist ein zweistufiges Termingeschäft, da ein Optionsschein auf einen Future erworben wird.