Das Bezugsrecht garantiert einem Aktionär im Rahmen einer Kapitalerhöhung die Möglichkeit, seinen prozentualen Anteil am Grundkapital durch den Kauf von neuen Aktien zu halten.

Wer z.B. 10% aller Aktien am Grundkapital hält, hat bei der Ausgabe neuer (junger) Aktien ein Bezugsrecht auf 10% der neuen Aktien. Bei großen Aktiengesellschaften, bei denen dem einzelnen Aktionär sein Anteil am Grundkapital unbedeutend ist, wird oft auch das Bezugsrecht aus verwaltungstechnischen und Kostengründen ausgeschlossen. Allerdings vergibt dabei die Aktiengesellschaft auch einen wichtigen Kaufanreiz.

Ähnliche Artikel

Kapitalerhöhung ■■■■■■■■■■
Eine Kapitalerhöhung ist die Erhöhung des Eigenkapitals einer Aktiengesellschaft, oft durch Emission . . . Weiterlesen
Stammkapital ■■■■■■■■
Stammkapital im Finanzenkontext bezeichnet den Betrag des Kapitals, das von den Gesellschaftern einer . . . Weiterlesen
Hauptversammlung ■■■■■■■■
Eine Hauptversammlung (HV) ist eine Versammlung der Aktionäre und ein Organ der Aktiengesellschaft. . . . Weiterlesen
Altaktionär ■■■■■■■■
Als Altaktionär werden diejenigen Aktionäre einer Aktiengesellschaft bezeichnet, die vor einer Kapitalerhöhung . . . Weiterlesen
Aktiengesellschaft ■■■■■■■
Die Aktiengesellschaft ist eine Unternehmensrechtsform mit eigener Rechtspersönlichkeit. Für ihre Verbindlichkeiten . . . Weiterlesen
Berichtigungsaktie ■■■■■■■
Der Begriff Berichtigungsaktie im Finanzkontext bezieht sich auf eine Aktienemission, bei der bestehende . . . Weiterlesen
Anteilszertifikat ■■■■■■
Ein Anteilszertifikat im Finanzenkontext ist ein Dokument, das den Besitz eines Anteils oder mehrerer . . . Weiterlesen
Nominalwert ■■■■■■
Der Nominalwert bzw. Nennwert gibt bei einer Aktie den Wert an, mit dem die Aktie am Grundkapital beteiligt . . . Weiterlesen
Aktionär ■■■■■■
Ein Aktionär ist eine Person oder Institution, die Anteile an einer Aktiengesellschaft besitzt. Eine . . . Weiterlesen
Berichtigungsaktien ■■■■■■
Berichtigungsaktien sind Aktien den Altaktionären nach einer Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln . . . Weiterlesen