User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active
 

Ein Unternehmen ist ein wirtschaftliche Einheit mit folgenden Eigenschaften

  • Das Streben nach Gewinn
  • Die wirtschaftliche Unabhängigkeit
  • Sie haben mindestens einen Eigentümer. Dieser kann ebenfalls ein Unternehmen sein.

Jedes Unternehmen bzw. deren Eigentümer hat bei Gründung auch die Rechtsform festgelegt. Die bekanntesten sind wohl die Aktiengesellschaft und die GmbH. Die häufigste Rechtsform ist jedoch die Einzelunternehmung.

Die Unternehmenstypen im kommerziellen Bereich sind

  • Einzelunternehmen (eK)
  • Kapitalgesellschaften (Aktiengesellschaft (AG), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Personengesellschaften (Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR), Offene Handelsgesellschaft (oHG), Kommanditgesellschaft (KG), Stille Gesellschaft)
  • Genossenschaften

Mischformen sind

  • Mischformen (Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA), AG & Co. KG, GmbH & Co. KG)

und eher nicht kommerzielle Unternehmen sind

  • Körperschaften des Privatrechts (Vereine)
  • Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit

Der Konzern und die Doppelgesellschaft sind, sofern sie nicht in eine der obigen Kategorien fallen, keine Unternehmenstypen mit eigener Rechtsform.

Laut Duden sind Firma, Gesellschaft, Betrieb Synonyme eines Unternehmens. In der Betriebswirtschaftslehre und im kaufmännischen Bereich gibt es jedoch Unterschiede. 

Unternehmen - 5.0 out of 5 based on 1 review