Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Konzern ist normalerweise kein Unternehmen sondern ein Konglomerat von verschiedenen Firmen, die entweder einem Unternehmen oder einer Privatperson gehören oder per Vertrag miteinander verbunden sind. 

Dabei behält jedes Konzernunternehmen seine rechtliche Selbstständigkeit, ist aber inhaltlich und strategisch an die Vorgaben des Konzerns gebunden.

Konzerne bestehen aus einem herrschenden oder mehreren abhängigen Unternehmen unter einheitlicher Leitung des herrschenden Unternehmens. Die einzelnen Unternehmen bleiben rechtlich unabhängig, stehen aber wirtschaftlich unter der gemeinsamen Leitung des herrschenden Unternehmens.

Konzerne entstehen meist durch gegenseitige Beteiligung oder durch Einrichtung einer Dachgesellschaft, einer sogenannten Holding.

Trust ist ein Konzern mit Marktbeherrschungsabsichten.

Konzernformen:

  • horizontaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen der gleichen Produktionsstufe
  • vertikaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen aus verschiedenen Produktionsstufen
  • diagonaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen aus verschiedenen Branchen.