Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Konzern ist normalerweise kein Unternehmen sondern ein Konglomerat von verschiedenen Firmen, die entweder einem Unternehmen oder einer Privatperson gehören oder per Vertrag miteinander verbunden sind. 

Dabei behält jedes Konzernunternehmen seine rechtliche Selbstständigkeit, ist aber inhaltlich und strategisch an die Vorgaben des Konzerns gebunden.

Konzerne bestehen aus einem herrschenden oder mehreren abhängigen Unternehmen unter einheitlicher Leitung des herrschenden Unternehmens. Die einzelnen Unternehmen bleiben rechtlich unabhängig, stehen aber wirtschaftlich unter der gemeinsamen Leitung des herrschenden Unternehmens.

Konzerne entstehen meist durch gegenseitige Beteiligung oder durch Einrichtung einer Dachgesellschaft, einer sogenannten Holding.

Trust ist ein Konzern mit Marktbeherrschungsabsichten.

Konzernformen:

  • horizontaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen der gleichen Produktionsstufe
  • vertikaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen aus verschiedenen Produktionsstufen
  • diagonaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

Ähnliche Artikel

Konzernformen ■■■■■■■■
Konzernformen: Konzernformen ist ein Sammelbegriff für die verschiedenen Gestaltungsformen eines Konzerns. . . . Weiterlesen
Crowd-Lending ■■
Unter Crowd-Lending (alternative Schreibweise: Crowdlending) versteht man die Kreditaufnahme (Englisch . . . Weiterlesen
Offene Beteiligung auf industrie-lexikon.de■■
Die Offene Beteiligung ist eine Kapitalbeteiligung einer Beteiligungsgesellschaft, einer Privatperson . . . Weiterlesen
Stille Beteiligung ■■
Stille Beteiligung: Eine stille Beteiligung wird dann vereinbart, wenn ein Kapitalgeber als Gesellschafter . . . Weiterlesen
Anlagevermögen ■■
Das Anlagevermögen umfasst alle diejenigen Vermögensgegenstände, die dem Geschäftsbetrieb auf Dauer . . . Weiterlesen
Eigenfinanzierung ■■
Unter Eigenfinanzierung versteht man die Finanzierung durch eigene haftende Mittel. Hierzu gehören im . . . Weiterlesen
Gewinnziel ■■
Der Begriff Gewinnziel ist Teil der Gewinnplanung bzw. deren Vorgabe und bestenfalls deren Ergebnis; . . . Weiterlesen
Fixkosten ■■
Englisch: ; Fixkosten sind die Ergänzung zu den proportionalen Kosten (Produktkosten). Fixkosten entstehen, . . . Weiterlesen
Kryptowährung ■■
Kryptowährung: Kryptowährung, auch Kryptogeld, nennt man digitale Zahlungsmittel, die auf kryptographischen . . . Weiterlesen
Kundenorientierte Planung auf architektur-lexikon.de
Kundenorientierte Planung: Kundenorientierte Planung bedeutet, eine Immobilie nach den Bedürfnissen . . . Weiterlesen