Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Konzernformen ist ein Sammelbegriff für die verschiedenen Gestaltungsformen eines Konzerns. Ein Konzern besteht aus einem herrschenden und mehreren abhängigen Unternehmen unter einheitlicher Leitung des herrschenden Unternehmens.

Die einzelnen Unternehmen bleiben rechtlich unabhängig, stehen aber wirtschaftlich unter der gemeinsamen Leitung des herrschenden Unternehmens. Konzerne entstehen meist durch gegenseitige Beteiligung oder durch Einrichtung einer Dachgesellschaft, einer sogenannten Holding

Es gibt folgende Konzernformen:

  • Trust ist ein Konzern mit Marktbeherrschungsabsichten
  • horizontaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen der gleichen Produktionsstufe
  • vertikaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen aus verschiedenen Produktionsstufen
  • diagonaler Konzern: Zusammenschluss von Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

Ähnliche Artikel

Konzern ■■■■■■■■
Ein Konzern ist normalerweise kein Unternehmen sondern ein Konglomerat von verschiedenen Firmen, die . . . Weiterlesen
Kundenorientierte Planung auf architektur-lexikon.de
Kundenorientierte Planung: Kundenorientierte Planung bedeutet, eine Immobilie nach den Bedürfnissen . . . Weiterlesen
Aktiengesellschaft
Die Aktiengesellschaft ist eine Unternehmensrechtsform mit eigener Rechtspersönlichkeit. Für ihre Verbindlichkeiten . . . Weiterlesen
Anlagevermögen
Das Anlagevermögen umfasst alle diejenigen Vermögensgegenstände, die dem Geschäftsbetrieb auf Dauer . . . Weiterlesen