Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Englisch: delivery price Ein Andienungspreis ist ein von der Clearingstelle festgesetzte Preis.

Zu diesem wird bei Fälligkeit eines Futures das gelieferte Basisgut in Rechnung gestellt.

Ähnliche Artikel

Cross-Hedge ■■■
Ein Cross-Hedge ist ein Ersatzsicherungsgeschäft, weil an der Terminbörse keine Futures auf die eigentliche . . . Weiterlesen
Blindstrom auf wind-lexikon.de■■
Blindstrom ist der Strom, der bei induktiven Verbrauchern, zB. Motoren, Transformatoren, Vorschaltgeräten, . . . Weiterlesen
Basisgut ■■
Basisgut eines Futures ist die Ware, deren Kauf bzw. Verkauf mit dem Handel des Futures abgeschlossen . . . Weiterlesen
Andienung ■■
Die Andienung ist die physische Lieferung der Ware aus einem Warentermingeschäft. Gelegentlich wird . . . Weiterlesen
Offene Position ■■
Eine Offene Position ist ein Engagement in Optionen oder Futures, aber auch zB; - - Leerverkäufe auf . . . Weiterlesen
Verbindlichkeit ■■
Als Verbindlichkeit gilt eine finanzielle Verpflichtung eines Unternehmens gegenüber Dritten; - Hierzu . . . Weiterlesen
Barabgeltung ■■
Eine Barabgeltung (auch Barabrechnung, Barausgleich) ist eine Option. Wenn sie ausläuft, hat der Käufer . . . Weiterlesen
Derivat ■■
Das Derivat ist ein Oberbegriff für ein Instrument, dessen Preis sich aus dem Kurs anderer Wertpapiere . . . Weiterlesen
Black-Scholes-Formel ■■
Die Black-Scholes-Formel ist eine Berechnungsformel zur Ermittlung des theoretischen Preises einer Option . . . Weiterlesen
Am Geld ■■
Am Geld (at-the-money) gibt an, dass Basispreis (vereinbarter Preis des Basiswerts bei Fälligkeit des . . . Weiterlesen