Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Eine Europäische Option ist eine Option, die im Gegensatz zu einer Amerikanischen Option, die nur zum vereinbarten Endfälligkeitstermin ausgeübt werden.

Dies gilt sowohl für Kaufoptionen als auch für Verkaufsoptionen.

Ähnliche Artikel

Risikobegrenzung ■■■
Eine Risikobegrenzung ist ein gängiges Verfahren zur Begrenzung der Risikofaktoren im Anlagegeschäft: . . . Weiterlesen
Aus dem Geld ■■■
Aus dem Geld: Aus dem Call), deren Basispreis über dem aktuellen Kurs des Basisobjekts (Underlyings), . . . Weiterlesen
Optionsgeschäft ■■■
Ein Optionsgeschäft ist nach einer Definition des Bundesgerichtshofs vom 22. Oktober 1994 wie folgt . . . Weiterlesen
Optionspreis ■■■
Ein Optionspreis ist der Preis für die Kauf- bzw. Verkaufsoption, der vom Käufer der Option bei Abschluss . . . Weiterlesen
Out-of-the-money-Option ■■■
Eine Out-of-the-money-Option ist zu Deutsch eine "Aus dem Geld"-Option; - - Dies ist eine Kaufoption . . . Weiterlesen
Option ■■■
- Eine Option gibt dem Käufer die Möglichkeit, ein bestimmtes, vorher vertraglich vereinbartes Angebot . . . Weiterlesen
Put/Call Ratio ■■
Das Put/Call Ratio ist das Verhältnis der Verkaufsoptionen zu den Kaufoptionen; - - Die Put/Call Ratio . . . Weiterlesen
Am Geld ■■
Am Geld (at-the-money) gibt an, dass Basispreis (vereinbarter Preis des Basiswerts bei Fälligkeit des . . . Weiterlesen
At-the-money-Option ■■
Eine At-the-money-Option ist eine Option, die als "am Geld" bezeichnet wird, wenn ihr Basispreis (vereinbarter . . . Weiterlesen
Verkaufsoption ■■
Bei einer Verkaufsoption (englisch: Put) erwirbt der Käufer (gegen Prämie) das Wahlrecht, ein bestimmtes . . . Weiterlesen