Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Spekulant versucht, Kursentwicklungen an der Börse vorwegzunehmen und handelt entsprechend seinen Annahmen und in der Hoffnung auf entsprechend seiner Annahme sich entwickelnde Kurse.

Bei fallenden Börsenkursen kauft der Spekulant z. B. Wertpapiere in der Annahme, dass der Kurs in naher Zukunft steigen wird. Dabei geht er das Risiko weiter fallender Kurse ein. Im Gegensatz zu einem Anleger liegt nicht die (dauerhafte) Geldanlage im Vordergrund seiner Überlegungen, sondern die Gewinnrealisierung und Neuinvestition in weitere gewinnträchtige Wertpapiere. Die Spekulation belebt die Börse nicht nur, sondern verbessert auch die Handelbarkeit der Titel.