Silber (in der Pharmazie auch lateinisch Argentum) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47. Es zählt zu den Übergangsmetallen.

Silber ist ein Edelmetall, das als Währung, Anlage und Rohstoff verwendet wird. Im Finanzbereich wird Silber oft als Alternative zu Gold betrachtet und als Hedge gegen Inflation und Währungsrisiken eingesetzt. Silber kann in Form von Münzen, Barren oder Papieranlagen erworben werden.

Beispiele für bekannte Silbermünzen sind die American Eagle-Münze und die Canadian Maple Leaf-Münze. Es ist wichtig zu beachten, dass der Wert von Silber wie jeder andere Anlage schwanken kann.

Ähnliche Artikel

Platin ■■■■■■■■■
Platin ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Pt und der Ordnungszahl 78. Es besitzt eine hohe . . . Weiterlesen
Palladium ■■■■■■■
Palladium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Pd und der Ordnungszahl 46. Das seltene, silberweiße . . . Weiterlesen
Edelmetall ■■■■■■■
Bei Edelmetall handelt es sich um seltene, natürlich vorkommende metallische Elemente von hohem wirtschaftlichem . . . Weiterlesen
Goldpreis ■■■■■■■
Goldpreis im Kontext der Finanzen bezieht sich auf den Marktwert einer bestimmten Gewichtseinheit von . . . Weiterlesen
Goldmünze ■■■■■■■
Eine Goldmünze im Finanzen Kontext bezeichnet eine Münze, die hauptsächlich aus Gold besteht und entweder . . . Weiterlesen
Barmittel ■■■■■■
Im Finanzkontext bezieht sich der Begriff "Barmittel" auf das physische Bargeld und andere liquide Mittel, . . . Weiterlesen
Zukunftsinvestition ■■■■■■
Eine Zukunftsinvestition ist eine Investition mit langfristigem Charakter. Anlagen mit Zukunftspotenzial . . . Weiterlesen
Terminbörse ■■■■■■
Eine Terminbörse (auch Derivatebörse oder Optionsbörse) ist eine Börse, an der Termingeschäfte (Futures . . . Weiterlesen
Inflation ■■■■■
Mit Inflation ist die langsame Entwertung des Geld-Vermögens gemeintDer Wert eines Sparbuchs richtet . . . Weiterlesen
Gold ■■■■■
In Finanzkontext ist Gold ein Edelmetall, das als Anlageund Sicherheitsinstrument verwendet wird. Es . . . Weiterlesen