Die Stückelung ist eine Unterteilung der Aktien oder Anleihen in bestimmte Nominalbeträge (Nennwerte).

Diese Aufteilung von Wertpapieren in kleinere Einheiten macht diese Wertpapiere für kleinere Anleger erschwinglicher. Die Stückelung von Wertpapieren ermöglicht es Anlegern, auch mit kleineren Beträgen in bestimmte Unternehmen oder Anlageprodukte zu investieren, indem sie kleinere Anteile anstelle von größeren, teureren Einheiten erwerben.

Beispielsweise können Aktien eines Unternehmens in Stücke von 1 Euro oder weniger stückeliert werden, um es für kleinere Anleger erschwinglich zu machen, in das Unternehmen zu investieren. Die Stückelung von Anleihen ermöglicht es Anlegern, auch mit kleineren Beträgen in festverzinsliche Wertpapiere zu investieren, indem sie kleinere Anteile anstelle von größeren, teureren Einheiten erwerben. Die Stückelung von Wertpapieren ist insbesondere für kleinere Anleger von Vorteil, die nicht genügend Geld haben, um größere Einheiten zu erwerben.

Ähnliche Artikel

Kapitalanlage ■■■■■■■■
Eine Investition, auch Kapitalanlage, ist in der privaten Finanzplanung und der Betriebswirtschaftslehre . . . Weiterlesen
Wertpapiergeschäft ■■■■■■■■
Das Wertpapiergeschäft im Finanzkontext bezieht sich auf den Kauf und Verkauf von Wertpapieren wie Aktien, . . . Weiterlesen
Beteiligung ■■■■■■■
Eine Beteiligung hat in der Wirtschaft folgende BedeutungKapitalbeteiligung, Gewinnbeteiligung, Umsatzbeteiligung, . . . Weiterlesen
Bestellung ■■■■■■■
Bestellung im Kontext der Finanzen bezieht sich typischerweise auf den Auftrag oder die Anweisung, Wertpapiere . . . Weiterlesen
Einlagekonto ■■■■■■■
Ein Einlagekonto ist ein Konto bei einer Bank, auf dem Gelder für eine bestimmte Zeitdauer oder ohne . . . Weiterlesen
Finanzanlage ■■■■■■■
Der Begriff Finanzanlage im Finanzkontext bezieht sich auf die Investition von Geld in verschiedene Vermögenswerte . . . Weiterlesen
Privatvermögen ■■■■■■■
Das Privatvermögen ist ein Schlüsselbegriff im Bereich der Finanzen und des Vermögensmanagements. . . . Weiterlesen
Dividendenausschüttung ■■■■■■■
Eine Dividendenausschüttung ist ein Vorgang, bei dem ein Unternehmen einen Teil seines Gewinns an seine . . . Weiterlesen
Disagio ■■■■■■
Mit einem Kreditinstitut kann bei Darlehensauszahlung eine Zinsvorauszahlung vereinbart werden, die dann . . . Weiterlesen
Aufschlag ■■■■■■
Aufschlag im Finanzenkontext bezeichnet einen Betrag, der über den Nennwert oder den üblichen Preis . . . Weiterlesen