Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die FATF (Financial Action Task Force on Money Laundering), auch GAFI (Groupe d'Action Financière) genannt, ist eine 1989 auf Initiative der G7 gegründete zwischenstaatliche Organisation zur Entwicklung von Strategien zur Bekämpfung der Geldwäsche.

Während der Finanzkrise wurden die europäischen Geldwäscheermittlungen intensiviert.

Ähnliche Artikel

Financial Action Task Force on Money Laundering ■■■■
bull market ■■
Eine (bull, bullish,) bull market ist die Beschreibung eines Status des Börsenmarktes. Der Bulle (engl. . . . Weiterlesen
Kombizinsanleihe ■■
Eine Kombizinsanleihe ist eine Anleiheform mit gestaffeltem Zinssatz, dessen Muster bereits bei der Emission . . . Weiterlesen
Internationale Energieagentur auf umweltdatenbank.de■■
Internationale Energieagentur: (IEA): Als direkte Reaktion auf den Ölpreisschub 1973/74 wurde von einer . . . Weiterlesen
Weltbank auf umweltdatenbank.de■■
Die Weltbank wurde 1944 als eine Sonderorganisation der UNO gegründet, mit dem Ziel, durch die Bereitstellung . . . Weiterlesen
EBF ■■
Die EBF (European Banking Federation) ist eine Organisation mit derzeit rund 5000 Mitgliedern, die die . . . Weiterlesen
Unternehmenspolitik auf industrie-lexikon.de■■
Mit der Unternehmenspolitik harmonisiert ein Unternehmen externe, zweckbestimmende Interessen . . . Weiterlesen
Europäische Zentralbank ■■
Die Europäische Zentralbank (EZB) ist die Zentralnotenbank der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion . . . Weiterlesen
Schütt'-aus-hol'-zurück-Verfahren ■■
Das Schütt'-aus-hol'-zurück-Verfahren ist eine Strategie, bei der zunächst eine Dividende ausgeschüttet . . . Weiterlesen
EWI ■■
Das EWI (Europäisches Währungsinstitut) wurde 1994 gegründet und leitete die zweite Phase der Europäischen . . . Weiterlesen