Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Unter Videomarketing versteht man die Ansprache und Information des Kunden per Video. Dies ist besonders bei komplexen Themen aus dem Finanzbereich erforderlich, da meist die Information durch Grafiken erläutert werden muss.

Komplexe Finanzthemen dank Videomarketing leicht erklärt

Im Zuge der sozialen Revolution im Internet hat sich in letzter Konsequenz auch das Video Marketing durchsetzen können. Was mit Facebook und Instagram begonnen hatte, wurde heute durch YouTube und zahlreiche weitere Dienstleister perfektioniert. Der Nutznießer dieser Entwicklung ist der Konsument. Gerade im Bereich von Finanzen und der Privatanlage geht es um eine möglichst einfache Darstellung des komplexen Themenbereichs. Viele Blogger finden sich auf Seiten wie etwa YouTube. Dort werden täglich Videos zu aktuellen Finanzthemen vorgestellt, die mit ihren Followern geteilt werden.


Erklärvideos sind keine Bloggervideos – Der Vorteil einer komprimierten Inhaltsdarstellung

Es handelt sich zwar nicht konkret um Erklärvideos, aber sie sollen zumindest eine konkrete Nachricht an den Mann bringen. Viele Unternehmen vertrauen jedoch auf eine sehr professionelle Übermittlung der Kommunikation. Zu diesem Zweck werden nicht nur einfache Videos mit einem bestimmten Inhalt zu konkreten Sachverhalten hochgeladen, sondern im weiteren Sinne auch Erklärvideos, die aber in Zusammenarbeit mit einer Agentur hergestellt und produziert werden. Eine Erklärvideo Agentur arbeitet auf professionelle Art und Weise ein Drehbuch im Sinne des Auftraggebers aus und bringt es in aller Kürze aufs Video. Das ist auch der Grund, warum ein Erklärvideo selten die Länge von einer bis 1 ½ Minuten überschreiten wird.


Das Erklärvideo ist kosteneffizient und fördert den Gewinn

Das Video soll alle relevanten Themenpunkte abhandeln und zudem unterhaltend wirken. Genau darin liegt auch die Herausforderung für den Auftraggeber. Der Inhalt soll zum einen informativ genug sein, dass der Zuschauer alle wichtigen Informationen in einer Minute zusammenfassend aufnehmen kann, zudem soll er nicht gelangweilt werden und die Informationen auch noch in Unterhaltungsform übermittelt bekommen. Dass man es hier mit einer großen Herausforderung zu tun hat, braucht man nicht extra zu erwähnen. Wenn allerdings die Agentur einen guten Job macht, dann macht sich das Ergebnis auch in den Zahlen des Auftraggebers bemerkbar. Immer mehr Unternehmen erkennen den Vorteil eines guten Erklärvideos und vertrauen in ihrer Kommunikationsstrategie insbesondere dem Videoformat. Gerade bei der Einführung neuer Produkte vertraut man auf die Qualität eines Erklärvideos. Der Finanzbereich ist ein sehr komplexes Gebilde und will man Privatanlageprodukte verkaufen, muss auch die Anlagestrategie und das Produkt möglichst einfach für den Konsumenten kommuniziert werden können.