Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Brady Bonds ist eine Staatsanleihe von Schwellenländern, die in den achtziger Jahren zur Überwindung der internationalen Schuldenkrise eingeführt wurden.

Sie sind nach dem damaligen US-Finanzminister Nicolas Brady benannt. Im Rahmen des sog. Brady-Plans konnten notleidende Kredite in längerfristige Anleihen umgewandelt werden, deren Bedienung durch den Erwerb von US-Staatspapieren seitens der Schuldnerländer, d.h. über die darüber erhaltenen Zins- und Tilgungszahlungen, teilweise abgesichert wird. Brady Bonds zählen zu den liquidesten Anleihen, die von Schwellenländern begeben werden. Sie gehören zu den risikoreichen Wertpapieren, stoßen jedoch aufgrund einer hohen Effektivverzinsung auf reges Interesse.

Ähnliche Artikel

Investment ■■■■
Ein Investment ist eine Investition, auch Kapitalanlage, in der privaten Finanzplanung (dort auch Geldanlage) . . . Weiterlesen
Volkseinkommen ■■■■
Das Volkseinkommen ist die Summe aller Erwerbs- und Vermögenseinkommen, die in einem bestimmten Zeitraum . . . Weiterlesen
Auslosung von Anleihen ■■■■
Eine Auslosung von Anleihen ist ein Tilgungsverfahren bei Anleihen, bei dem der Rückzahlungsbetrag in . . . Weiterlesen
Annuität ■■■■
Die Annuität ist ein Betrag, der für die Verzinsung und Tilgung eines Darlehens jährlich (annus (lat.): . . . Weiterlesen
Marktteilnehmer ■■■
- Als Marktteilnehmer werden Anbieter und Nachfrager an einer Börse oder ähnlich strukturierten Markt . . . Weiterlesen
Wertpapier ■■■
- Ein Wertpapier (schweizerisch: Wertschrift) ist ein verbrieftes Recht. Hierzu gehören Inhaberpapiere, . . . Weiterlesen
Anleihe ■■■
- Eine Anleihe ist eine Schuldverschreibung, Obligation oder ein Rentenwert; - -  ; - Der Begriff ist . . . Weiterlesen
Bundesobligation ■■■
Eine Bundesobligation ist eine als Daueremission von der Bundesrepublik Deutschland herausgegebenes festverzinsliches . . . Weiterlesen
Freijahre ■■■
Grace period; - Freijahre (auch "Tilgungsfreijahre") sind festgelegte Jahre, in denen bei einem festverzinslichen . . . Weiterlesen
floating rate notes ■■■
Die floating rate notes (FRN) ist ein englischer Begriff für variabel verzinsliche Anleihen (Laufzeit . . . Weiterlesen