Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Eine Baisse (aus dem Französischen für "Rückgang") bezeichnet einen länger anhaltenden Kursrückgang an der Aktienmarkt oder zumindest wichtige Teilbereiche dieser Märkte erstreckt und sich nicht nur auf einzelne Papiere beschränkt.

Eine Baisse wird oft auch als Bärenmarkt bezeichnet. Das Gegenteil ist die Hausse, auch als Bullenmarkt bekannt.

Ähnliche Artikel

Hausse ■■■■■■■■
Eine Hausse bezeichnet einen länger anhaltenden Kursanstieg an der Aktienmarkt oder zumindest wichtige . . . Weiterlesen
Bärenmarkt ■■■■
Ein Bärenmarkt ist ein Börsenplatz, bei dem im Moment die Bären dominieren. Der Bär (engl.: bear) . . . Weiterlesen
Baisse Spread ■■■
Baisse Spread: Eine Baisse Bear Spread) ist eine Optionstrategie in Erwartung fallender Kurse; - - Durch . . . Weiterlesen
Minusankündigung ■■■
Eine Minusankündigung ist ein an der Deutschen Kurszusatz, der vom jeweiligen Makler nach fest definierten . . . Weiterlesen
Baissier ■■
Ein Baissier (von "Baisse") ist ein Anleger, der aufgrund seiner negativen Erwartung für die weitere . . . Weiterlesen
Hausse-Spread ■■
Ein Hausse-Spread (Bull Spread) beschreibt eine Optionstrategie in Erwartung steigender Kurse; - - Durch . . . Weiterlesen
Briefkurs ■■
Der Briefkurs ist ein Angebot an der Börse ein Wertpapier (zB. Aktie oder einen Future-Kontrakt) zu . . . Weiterlesen
bull market ■■
Eine (bull, bullish,) bull market ist die Beschreibung eines Status des Börsenmarktes. Der Bulle (engl. . . . Weiterlesen
Bullenfalle ■■
Eine Bullenfalle (Engl.: bull trap) ist eine Marktentwicklung an der Börse; - - In der Bullenfalle . . . Weiterlesen
Junge Aktien ■■
Als Junge Aktien gelten solche Aktien, die im Rahmen einer Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft . . . Weiterlesen