Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die Eröffnungsbilanz ist eine Sonderbilanz, welche die tatsächlichen Vermögens- und Kapitalverhältnisse eines Unternehmens an einem bestimmten Stichtag wiedergeben soll. Sie dient zugleich als Grundlage für die Eröffnungsbuchungen der künftigen Rechnungsperiode und stellt den Ausgangspunkt für die Erstellung zukünftiger Abschlüsse.

Kaufleute im Sinne des (iSd) § 1 HGB müssen die Vorschriften des Handelsgesetzbuches bei der Erstellung ihrer Gründungsbilanz beachten (Ansatz-, Bewertungsvorschriften, GoBs).
Für Gewerbetreibende, die nicht Kaufleute iSd § 1 HBG sind, entsteht die Buchführungspflicht und somit die Pflicht zur Erstellung einer Eröffnungsbilanz erst durch die Eintragung ins Handelsregister.
Zu beachten ist aber, dass sich gem. §141 AO die Buchführungspflicht und somit die Pflicht zur Aufstellung einer Eröffnungsbilanz für steuerliche Zwecke bereits mit der Aufnahme gewerblicher Tätigkeit ergeben kann.

Ähnliche Artikel

Rechnung ■■
Eine Rechnung ist ein Dokument mit einer detaillierten Aufstellung über eine Geldforderung. Diese kann . . . Weiterlesen
Gefahrgutmanagement auf industrie-lexikon.de■■
Gefahrgutmanagement: Gefahrgutmanagement beschreibt umfassend alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit Gefahrgut. . . . Weiterlesen
Free Float ■■
Der Free Float ist der Teil des Aktienkapitals, der sich im Streubesitz befindet, dh. von Aktionären . . . Weiterlesen
Jahresabschluss ■■
Eine Jahresabschluss ist eine Aufstellung der Vermögenswerte zum Jahresende. Die Form des Jahresabschlusses . . . Weiterlesen
Handelsgesetzbuch ■■
Das Handelsgesetzbuch (HGB) beschreibt den größten Teil des Handelsrechts. Es soll damit den Abschluss . . . Weiterlesen
Unternehmer ■■
Unternehmer im Sinne des Umsatzsteuerrechts ist, wer eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit selbständig . . . Weiterlesen
Kunde ■■
Ein Kunde ist eine (natürliche oder juristische),Person, die ein offensichtliches Interesse am Vertragsschluss . . . Weiterlesen
Bilanz ■■
Die Bilanz ist nach betriebswirtschaftlicher Sicht eine Gegenüberstellung des Vermögens auf der Aktivseite . . . Weiterlesen
Aceton auf architektur-lexikon.de
Aceton: Aceton gilt als besonders gefährliches, aber wirksames Löse- und Verdünnungsmittel für Öle, . . . Weiterlesen