Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Bei einem Festdarlehen wird das Darlehen nach einer bestimmten Frist in einer Summe getilgt. Eine Sonderform ist das Festdarlehen in Verbindung mit einer Lebensversicherung, die zunächst unter Inanspruchnahme der Steuervorteile angespart und nach Ablauf zur Ablösung des Festdarlehens eingesetzt wird. Vom Festdarlehen zu unterscheiden ist das Festzinsdarlehen.
Buchliste: Festdarlehen

Ähnliche Artikel

Leasing ■■
Der Begriff Leasing kommt aus dem Englischen und bedeutet "Mieten" oder "Pachten" von Investitions- und . . . Weiterlesen
Objektbetreuung und Dokumentation auf architektur-lexikon.de
Die Objektbetreuung und Dokumentation ist die neunte und letzte Leistungsphase des § 15 der HOAI. In . . . Weiterlesen
Abnahme auf architektur-lexikon.de
Mit der Abnahme, die die (Landes-)Bauordnung vorsieht, bestätigt der Bauherr, dass alle vereinbarten . . . Weiterlesen
Bauzeitenplan auf architektur-lexikon.de
Der Bauzeitenplan, auch Baukalender genannt, ist ein Hilfsmittel für den Bauleiter, der den Bauablauf . . . Weiterlesen