Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Als Kulisse bezeichnet man Marktteilnehmer, die sich beruflich auf eigene Rechnung am Börsenmarkt beteiligen.

Dazu zählen u.a. Händler, Arbitrageure und Market-Maker. Sie bilden einen wichtigen Teil des Börsenhandels, da sie regelmäßig und mit hohen Volumina handeln und somit zur Gesamtliquidität des Marktes beitragen.

Ähnliche Artikel

Wertpapierhändler ■■■
Ein Wertpapierhändler (Trader) ist eine Person, die an Finanzmärkten mit Wertpapieren handelt; - - . . . Weiterlesen
Trading ■■
Das Trading ("to trade" = "handeln") ist eine Bezeichnung für intensives Handeln im Sinne von Käufen . . . Weiterlesen
Market Maker ■■
Ein Market Maker (Auch Market-Maker, Marktpfleger, Marktmacher) ist eine Devisen, Aktien, Terminkontrakte, . . . Weiterlesen
Cashback ■■
Cashback: Cashback ist ein Rabattsystem, bei dem der Kunde keine Marken oder Punkte sammelt sondern sofort . . . Weiterlesen
Börsenteilnehmer ■■
Ein Börsenteilnehmer ist ein an der Börse zum Börsenhandel zugelassenes Unternehmen, das die Aufträge . . . Weiterlesen
Einschuss ■■
Der Einschuss oder Ersteinschuss ist die Sicherheitsleistung, die jeder Marktteilnehmer hinterlegt muss, . . . Weiterlesen
elektronische Börse ■■
Eine elektronische Börse ist eine Bezeichnung für eine Börse, an der Marktteilnehmer (Makler, Händler, . . . Weiterlesen
Broker auf allerwelt-lexikon.de■■
Ein Broker ist im Wertpapiergeschäft derjenige, der Käufer und Verkäufer zusammenbringt. Er fungiert . . . Weiterlesen
Freimakler ■■
Ein Freimakler (Freier Makler) ist ein Makler, der die Kauf- und Verkaufsorders im Freiverkehr abwickelt; . . . Weiterlesen
Aktienhändler ■■
Ein Aktienhändler handelt (kauft und verkauft) gewerbsmässig Aktien und ähnliche Wertpapiere. Der . . . Weiterlesen