Das Abfindungsangebot ist Angebot einer finanziellen Leistung gegen die Abtretung bestimmter Rechte.
Abfindungsangebote gibt es im Bereich des Arbeitsrechtes, bei dem das Abfindungsangebot den Arbeitnehmer zum Verzicht auf sein Kündigungsschutzrecht bewegt werden soll.
Soll eine Abfindung von Aktionären wegen der Rechte aus ihren Aktien vorgenommen werden, wird ihnen ein Abfindungsangebot unterbreitet.

Dieses enthält die näheren Einzelheiten der Abfindung, insbesondere Betrag und technische Durchführung.

Ähnliche Artikel

Abfindung ■■■■
Die Abfindung ist eine einmalige Zahlung (oder Übertragung von Rechten) zur Abgeltung von Rechtsansprüchen. . . . Weiterlesen
Public-To-Private ■■■■
Unter Public-To-Private versteht man den Vorgang, dass ein börsennotiertes Unternehmen aus dem Handel . . . Weiterlesen
Preisveränderung ■■■■
Preisveränderung: Definition, Beispiele und ÄhnlichesDie Preisveränderung ist ein zentrales Konzept . . . Weiterlesen
Namensaktie ■■■■
Die Namensaktie ist ein wichtiger Begriff im Bereich der Finanzen und des Aktienmarkts. In diesem Artikel . . . Weiterlesen
Wachstumsunternehmen ■■■■
Im Finanzen Kontext bezeichnet ein Wachstumsunternehmen eine Firma, die ein überdurchschnittlich hohes . . . Weiterlesen
Fusion ■■■■
Eine Fusion bedeutet den Zusammenschluss von zwei oder mehreren bisher selbständigen Unternehmen. Ziele . . . Weiterlesen
Automobilhersteller ■■■■
Automobilhersteller (Kraftfahrzeughersteller) im Finanzenkontext bezieht sich auf Unternehmen, die in . . . Weiterlesen
Fertigungsindustrie ■■■■
Im Finanzenkontext bezieht sich die Fertigungsindustrie auf den Sektor der Wirtschaft, der in erster . . . Weiterlesen
Unternehmensleistung ■■■■
Unternehmensleistung im Finanzenkontext bezieht sich auf die Bewertung der Effektivität und Effizienz, . . . Weiterlesen
Aktiengesellschaft ■■■
Die Aktiengesellschaft ist eine Unternehmensrechtsform mit eigener Rechtspersönlichkeit. Für ihre Verbindlichkeiten . . . Weiterlesen