Doppelte Buchführung (Doppik)
Buchführung ist die planmäßige und lückenlose Aufzeichnung aller Geschäftsvorfälle einer Organisationseinheit mit dem Ziel, jederzeit einen Überblick über die Vermögenslage und den Stand der Schulden zu ermöglichen.

Bei der doppelten Buchführung werden die Geschäftsvorfälle in zweifacher Ausführung und sachlicher Ordnung mit Auswirkung auf das (Betriebs-)Vermögen gebucht. Die Buchung erfolgt auf mindestens zwei Konten.

Die doppelte Erfolgsermittlung geschieht durch (Betriebs-) Vermögensvergleich und durch Gewinn- und Verlustrechnung.

Ähnliche Artikel

Finanzbuchhaltung ■■■■■■
Die Finanzbuchhaltung (Fibu) ist ein Teilbereich des betrieblichen Rechnungswesens. Alle unternehmensbezogenen . . . Weiterlesen
Sparkasse ■■■■■
Eine Sparkasse ist eine Art von Finanzinstitut, die hauptsächlich in Deutschland und Österreich verbreitet . . . Weiterlesen
Kennzahlensystem ■■■■■
Kennzahlensysteme sind (mathematisch oder logisch verknüpfte) Kombinationen mehrerer Kennzahlen (absolute . . . Weiterlesen
Dokumentation auf umweltdatenbank.de■■■■
Unter Dokumentation versteht man die Nutzbarmachung von Informationen zur weiteren Verwendung. Ziel der . . . Weiterlesen
Buchung ■■■■
Eine Buchung ist ein Vorgang innerhalb der Buchführung und auch die verbindliche Inanspruchnahme einer . . . Weiterlesen
Bilanzkennzahl ■■■■
Bilanzkennzahl im Finanzenkontext bezieht sich auf eine metrische Größe, die aus den Zahlen einer Bilanz . . . Weiterlesen
Geordnete Finanzielle Verhältnisse ■■■■
Die Kreditinstitute vergeben bei nicht Selbstständigen den Status "Geordnete Finanzielle Verhältnisse", . . . Weiterlesen
Windrad auf wind-lexikon.de■■■■
Ein Windrad ist ein zentrales Element von Windkraftanlagen, die Windenergie in elektrische Energie umwandeln. . . . Weiterlesen
Verkaufsauftrag ■■■
Verkaufsauftrag im Finanzen Kontext bezieht sich auf eine Anweisung eines Anlegers an einen Broker oder . . . Weiterlesen
Klärtechnik auf umweltdatenbank.de■■■
Die Klärtechnik ist ein zentraler Aspekt im Umweltschutz und bezieht sich auf Verfahren und Technologien, . . . Weiterlesen