Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Ein fester Wechselkurs (Währungsparität) ist ein Wechselkurs, der aufgrund von Vereinbarungen in einem festgelegten, nur in relativ engen Bandbreiten schwankenden Verhältnis zu anderen Währungen steht. Die Notenbanken der beteiligten Länder sind verpflichtet, gegebenfalls durch Eingriffe auf den Devisenmärkten diese Bandbreiten zu halten. U.U. werden die beteiligten Währungen an eine Leitwährung gekoppelt. Von Zeit zur Zeit müssen die festgelegten Paritäten überprüft und an eine Veränderung der wirtschaftlichen Gesamtsituation angepaßt werden. Gegensatz: flexible/freie Wechselkurse.