Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Glaubwürdigkeit entsteht aus Erfahrung. Weiß man von einer Person oder Institution, dass sie die früheren Verbindlichkeiten immer eingehalten hat, vertraut man darauf, dass dies auch in Zukunft geschieht. Glaubwürdigkeit ist so gesehen immer ein Vertrauensvorschuss.

Ähnliche Artikel

Homepage auf allerwelt-lexikon.de■■
Eine Homepage ist die Eingangsseite bzw. Startseite zu einer Website (Webpräsenz, Webportal); - - . . . Weiterlesen
Vermögensverwalter ■■
Vermögensverwalter sind Personen oder Institutionen, die das Kapitalvermögen von wohlhabenden Privatpersonen . . . Weiterlesen
Amateur auf allerwelt-lexikon.de
Allgemein: Ein Amateur ist Jemand, der aus seiner Tätigkeit her kein Geld erwartet; - - Da daher auch . . . Weiterlesen
Eisheilige auf allerwelt-lexikon.de
Zu den Eisheiligen (auch "Eismänner" oder "gestrenge Herren" genannt) zählen drei (regional fünf) . . . Weiterlesen