Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Als Kurspflege bezeichnet man eine Handelsstrategie, bei dem Marktteilnehmer versuchen, ein Wertpapier durch Käufe oder Verkäufe auf einem bestimmten Niveau oder innerhalb einer bestimmten Bandbreite zu halten. So sollen allzu starke Kursausschläge vermieden werden.  Kurspflege wird i. d. R. von den Konsortialbanken vorgenommen, die auch die Emission und Börseneinführung des betreffenden Wertpapiers durchgeführt haben.