Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

 

Als Einkünfte bezeichnet man allgemein den Betrag, der verbleibt, wenn man von den Einnahmen die Ausgaben abzieht. Dabei wird oft nach verschiedenen Einkunftsarten oder Einkunftsquellen unterschieden.

Im Finanzbereich bezieht sich der Begriff "Einkünfte" auf alle Arten von Geldströmen, die eine Person oder ein Unternehmen erhält. Einkünfte können sowohl regelmäßig als auch einmalig sein und können aus verschiedenen Quellen stammen. Einige Beispiele für Einkünfte sind:

  • Arbeitslohn: reguläre Lohn- und Gehaltseinkünfte, die eine Person aus einer Anstellung erhält.
  • Mieteinkünfte: Einkünfte, die eine Person oder ein Unternehmen aus der Vermietung von Immobilien erhält.
  • Kapitalerträge: Einkünfte, die aus Investitionen wie Aktien, Anleihen oder Immobilien erzielt werden.
  • Geschäftsgewinne: Gewinne, die ein Unternehmen aus dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen erzielt.
  • Dividenden: Einkünfte, die eine Person durch den Besitz von Aktien erhält.
  • Renteneinkünfte: Einkünfte, die eine Person aus Rentenversicherungen oder anderen Rentenplänen erhält.
  • Zinsen: Einkünfte, die eine Person oder ein Unternehmen durch die Vergabe von Krediten oder durch das Halten von Einlagen erhält.

Es gibt viele weitere Arten von Einkünften, die je nach Land und Situation variieren können. Einkünfte sind in der Regel steuerpflichtig und müssen in der Steuererklärung angegeben werden.

 

Ähnliche Artikel

Einkommen ■■■■■■■■■■
Als Einkommen bezeichnet man umgangssprachlich die Einnahmen einer natürlichen Person oder eines Privathaushalts. . . . Weiterlesen
Ausgabe ■■■■■■■■■■
Im Finanzbereich bezieht sich der Begriff "Ausgabe" auf den Betrag, den eine Person oder ein Unternehmen . . . Weiterlesen
Inhaber ■■■■■■■■
Der Begriff Inhaber bezeichnet im Schuldrecht und im Sachenrecht denjenigen, dem eine Forderung oder . . . Weiterlesen
Ertrag ■■■■■■■
 ; - Ein Ertrag ist die Summe der wirtschaftlichen Leistung. Im Finanzen-Kontext bezieht sich der . . . Weiterlesen
Besitzer ■■■■■■■
Der Besitzer einer Sache hat die tatsächliche Verfügungsgewalt über eine Sache und auch den Willen, . . . Weiterlesen
nachfrage ■■■■■■■
nachfrage:  ; - Nachfrage ist in der Wirtschaft die Menge jeder Art von Gütern und Dienstleistungen, . . . Weiterlesen
Emittent ■■■■■■
Ein Emittent ist der Herausgeber von Wertpapieren; - - Bei Aktien handelt es sich um Unternehmen (Aktiengesellschaften); . . . Weiterlesen
Arbeitnehmer ■■■■■■
Arbeitnehmer sind Menschen, die im rechtlichen Rahmen eines Arbeitsverhältnisses aufgrund eines privatrechtlichen . . . Weiterlesen
Tätigkeit ■■■■■■
Tätigkeit (Aktivität) bezeichnet ein Handeln des Menschen und kann sowohl körperliche wie geistige . . . Weiterlesen
Erwerb ■■■■■■
Erwerb steht für den Erhalt des Eigentums an einer Sache oder der Inhaberschaft an einem Recht gegen . . . Weiterlesen