Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Garantiefonds ist ein Investmentfonds, der die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals bzw.

zumindest eines bestimmten Prozentsatzes am Ende ihrer Laufzeit garantiert. Damit wird das Investitionsrisiko des Anlegers minimiert.

Ähnliche Artikel

Offener Investmentfonds ■■■
Ein Offener Investmentfonds ist ein Investmentfonds, der keine vorher festgelegte Anzahl von Anteilen . . . Weiterlesen
AIF auf wind-lexikon.de■■■
Duration ■■■
Eine Duration (Anlagedauer) ist ein auf die Anlage von Anleihen bezogener Begriff; - - Die Duration . . . Weiterlesen
Genussrecht auf wind-lexikon.de■■■
Bundesschatzbrief ■■■
Ein Bundesschatzbrief war bis 2013 eine mittelfristige Schuldbuchforderung des Bundes über Beträge . . . Weiterlesen
Portfolio ■■
Der Bestand an Gesellschaft beteiligt hat, nennt man Portfolio. - - - Die Portfoliocharakteristika können . . . Weiterlesen
Absichtserklärung ■■
Bei bestimmten, vor allem ausländischen Investmentfonds kann der Kapitalanleger mittels einer schriftlichen . . . Weiterlesen
Investmentfonds ■■
In Investmentfonds bündeln Kapitalanlagegesellschaften die Gelder vieler Anleger, um sie nach dem Prinzip . . . Weiterlesen
Thesaurierung ■■
Unter der Thesaurierung von Gewinnen versteht man die Nichtausschüttung der Gewinne einer Unternehmung; . . . Weiterlesen
Trading ■■
Das Trading ("to trade" = "handeln") ist eine Bezeichnung für intensives Handeln im Sinne von Käufen . . . Weiterlesen