Der 25.10.1929 ist als Schwarzer Freitag in die Geschichte eingegangen. An diesem Tag gab es in Europa außergewöhnlich hohe und dramatische Kursverluste. Auslöser waren erhebliche Kursverluste in den USA am Tag zuvor. Daher wird das gleiche Ereignis in den USA auch als Schwarzer Donnerstag bezeichnet.

Auch ein Schwarzer Montag ist bekannt. Am Montag, der 19.10.1987 sank der Dow Jones Index unerwartet um 22,6 %. Bis heute ist nicht klar, was diesen Kurssturz auslöste. Jedenfalls zog dieser Kursverfall andere Börsen ebenfalls hinab. Die Computer waren der Orderflut nicht gewachsen und an einigen Börsen wurde der Handel eingestellt. Einige Unternehmen kauften zur Kursstützung eigene Aktien, die Notenbanken pumpten frisches Kapital in den Markt. Es dauerte jedoch über ein Jahr, bis der Dow Jones wieder den alten Stand erreichte.

Auch der 8. August 2011 wird "Schwarzer Montag" genannt. An diesem Tag verloren die USA als Schuldner die Bestnote AAA.

Ähnliche Artikel

Börsenmarkt ■■■■■■■■
Börsenmarkt im Finanzen Kontext bezieht sich auf den öffentlichen Markt, auf dem Wertpapiere wie Aktien, . . . Weiterlesen
Börsennotierung ■■■■■■■
Die Börsennotierung ist ein Begriff, der im Finanzkontext verwendet wird und sich auf den Prozess bezieht, . . . Weiterlesen
Listing ■■■■■■■
Listing im Finanzen Kontext bezieht sich auf den Prozess, durch den die Wertpapiere eines Unternehmens . . . Weiterlesen
Evergreen-Fonds ■■■■■■■
Evergreen-Fonds sind offene Fonds ohne definierte Laufzeit und Volumen. Es können zur Kapitalbeschaffung . . . Weiterlesen
Neuer Markt ■■■■■■■
Neuer Markt ist der Name eines von der Deutschen Börse AG entwickelten neuen Handelssegment an der Frankfurter . . . Weiterlesen
Newco ■■■■■■
NewCo steht für New Company englisch: Neue Gesellschaft), und bezeichnet allgemein eine neu gegründete . . . Weiterlesen
Bookbuilding-Verfahren ■■■■■■
Bookbuilding-Verfahren im Finanzen Kontext bezeichnet eine Methode zur Preisfindung und Platzierung von . . . Weiterlesen
Aktienmarkt ■■■■■■
Der Aktienmarkt unterteilt sich in Deutschland in drei Marktkategorien: Amtlicher Handel, Geregelter . . . Weiterlesen
Großunternehmen ■■■■■■
Großunternehmen im Finanzkontext bezieht sich auf umfangreiche, oft international agierende Firmen mit . . . Weiterlesen
Kapitalverlust ■■■■■■
Kapitalverlust bezieht sich im Finanzen Kontext auf die Minderung des ursprünglich eingesetzten Kapitals . . . Weiterlesen