English: Debtor, Debitor
Ein Schuldner ist eine natürliche oder juristische Person, die aus einem vertraglichen oder gesetzlichen Schuldverhältnis eine Leistungspflicht trifft.

Der Schuldner ist mithin verpflichtet, dem Gläubiger aus dem bestehenden Schuldverhältnis eine bestimmte Leistung zu erbringen. Vertragspartner des Schuldners ist der Gläubiger.

Eine typische Vertragsbeziehung ist der Kreditvertrag. Der Gläubiger gewährt einen Kredit, der Schuldner ist zur Tilgung und Zinszahlung verpflichtet.

Ähnliche Artikel

Vertragspartner ■■■■■
Im Finanzkontext bezieht sich der Begriff Vertragspartner auf eine Person, ein Unternehmen oder eine . . . Weiterlesen
Tilgung ■■■■■
Der Rückkauf oder die ganz oder teilweise Rückzahlung einer Schuld wird als Tilgung bezeichnetBei festverzinslichen . . . Weiterlesen
Schuldrecht ■■■■■
Schuldrecht im Finanzenkontext bezieht sich auf den Teil des Zivilrechts, der die rechtlichen Beziehungen . . . Weiterlesen
Schuld ■■■■■
Eine Schuld ist das Geld, das von einer Person oder einem Unternehmen an einen anderen Gläubiger schuldet. . . . Weiterlesen
Gläubiger ■■■■■
Der Begriff des Gläubigers kommt vom lateinischen credere (glauben). Ein Gläubiger glaubt also dem . . . Weiterlesen
Insolvenzverwalter ■■■■■
Ein Insolvenzverwalter ist eine Person oder ein Unternehmen, das vom Gericht ernannt wird, um den Prozess . . . Weiterlesen
Personensicherheit ■■■■■
Die Personensicherheit ist eine mögliche Form der Kreditsicherung. Hierbei garantiert (bürgt) eine . . . Weiterlesen
Hypothek ■■■■
Die Hypothek ist eine dingliche Belastung eines Grundstückes, einer Eigentumswohnung oder des gewerblichen . . . Weiterlesen
Sondertilgung ■■■■
Eine Sondertilgung im Finanzenkontext bezieht sich auf die Möglichkeit, einen Kredit oder ein Darlehen . . . Weiterlesen
Bürge ■■■■
Ein Bürge ist eine Person (natürlich oder juristisch), der für Verpflichtungen des sogenannten Hauptschuldners . . . Weiterlesen