Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Aktien werden als "Alte Aktien" bezeichnet, wenn eine AG im Rahmen einer Kapitalerhöhung neue Aktien herausgegeben hat, die den Altaktien noch nicht gleichgestellt sind und z.B. nicht die volle Dividendenberechtigung haben.

Daher werden alte Aktien höher gehandelt. Das Gegenteil sind --->junge Aktien.