Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die Auslandskrankenversicherung wird von Personen genutzt, die ins Ausland reisen, sei es aus beruflichen oder privaten Gründen. Sie bietet Schutz bei Erkrankungen oder Verletzungen, die während des Auslandsaufenthalts auftreten.

Häufige versicherte Risiken sind:

  1. Krankheitskosten: Die Versicherung übernimmt die Kosten für medizinisch notwendige Behandlungen und Operationen, einschließlich Krankenhausaufenthalte, Arzneimittel, medizinisch notwendige Rücktransporte und ärztliche Beratung.

  2. Unfall: Die Versicherung bietet auch Schutz bei Unfällen, die während des Auslandsaufenthalts auftreten. Dies kann z.B. ein Skiunfall oder ein Autounfall sein.

  3. Reiseabbruch: Falls eine Reise aufgrund von Krankheit oder Verletzung abgebrochen werden muss, können die Kosten für den verlorenen Teil der Reise erstattet werden.

  4. Reisegepäck: Die Versicherung bietet auch Schutz für Verlust oder Beschädigung von Gepäck oder persönlichen Gegenständen.

  5. Haftpflicht: Die Versicherung bietet auch Schutz, falls der Versicherte eine andere Person während des Auslandsaufenthalts versehentlich verletzt oder Sachschäden verursacht.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genauen Leistungen und Bedingungen je nach Versicherungsanbieter und Vertrag unterschiedlich sein können. Es ist daher ratsam, sich vor Abschluss einer Auslandskrankenversicherung sorgfältig zu informieren und verschiedene Angebote zu vergleichen.

Ähnliche Artikel

Zielgruppe ■■■■■■
Im Finanzkontext bezieht sich der Begriff "Zielgruppe" auf die Gruppe von Personen, die als potenzielle . . . Weiterlesen
Lebensversicherung ■■■■■
Eine Lebensversicherung ist eine Versicherung, die im Todesfall des Versicherungsnehmers eine Auszahlung . . . Weiterlesen
Restschuldversicherung ■■■■■
Die Restschuldversicherung ist eine Versicherung, die in der Regel von Personen abgeschlossen wird, die . . . Weiterlesen
Dienstunfähigkeitsversicherung ■■■■■
Die Dienstunfähigkeitsversicherung ist eine Art von Berufsunfähigkeitsversicherung, die speziell für . . . Weiterlesen
Diensthaftpflichtversicherung ■■■■
Die Diensthaftpflichtversicherung ist eine Art von Haftpflichtversicherung, die für Personen oder Unternehmen . . . Weiterlesen
Versicherung ■■■■
Der Begriff Versicherung hat grundsätzlich zwei Bedeutungen. Zum einen steht er für den Vertrag, der . . . Weiterlesen
Tierhalterhaftpflichtversicherung ■■■■
Die Tierhalterhaftpflichtversicherung wird von Tierhaltern genutzt, um sich vor möglichen Schäden durch . . . Weiterlesen
Position ■■■■
Position (lat. positio "Lage, Stellung") bezeichnet eine Anlage, ein Wertpapier oder eine Finanzposition, . . . Weiterlesen
Grenzkosten ■■■
Grenzkosten sind die Herstellkosten der jeweils zuletzt ausgebrachten (produzierten) Einheit. Solange . . . Weiterlesen
Anlage ■■■
Die Anlage kann; - ein größeres kultiviertes Grundstück (Golfplatzanlage), - ein größerer Industriekomplex . . . Weiterlesen