Als Gewinnmitnahme werden Verkäufe eines Aktionärs bezeichnet, der nach einem Kursanstieg die Kursgewinne realisieren will, da er sich der Beständigkeit des Anstiegs nicht mehr sicher sind.

Ähnliche Artikel

Kurshinweis ■■■
Ein Kurshinweis bezieht sich normalerweise auf Informationen oder Hinweise, die auf einen bevorstehenden . . . Weiterlesen
Abandonnement ■■
Der Begriff Abandonnement (frz.: Abtretung) beschreibt die (entgeltliche) Preisgabe von Rechten Nach . . . Weiterlesen
Aktiengesellschaft ■■
Die Aktiengesellschaft ist eine Unternehmensrechtsform mit eigener Rechtspersönlichkeit. Für ihre Verbindlichkeiten . . . Weiterlesen
Jahresüberschuss ■■
Der Jahresüberschuss ist das Periodenergebnis einer Unternehmung. Es entspricht dem Ergebnis der gewöhnlichen . . . Weiterlesen