Gemeinkostenverluste sind der Anteil der Gemeinkosten, der die geplanten Gemeinkosten überschreitet.

Qualitätsbezogene Verluste lassen sich in der Produktion als Nachauftrag, Materialverluste und Wiederholungsprüfungen in der Regel gut nachrechnen. Die Kosten für Nachbestellung, Umrüstung, Umplanung, mehrfaches Ein- und Auslagern, Formelkorrektur, Aufwand des Vertriebs beim Kunden u. v. m. werden dabei häufig vernachlässigt. Um diese zu erfassen, sind neue, möglichst wenig aufwändige Strukturen erforderlich, die die Ausschöpfung dieses Potentials von ca. 30 %(!) der Gemeinkosten ermöglichen.

Ähnliche Artikel

Strukturkosten ■■■■■■
Strukturkosten (Struko) sind Kosten, die den organisatorischen Rahmen in der Akquisition, in der Werbung, . . . Weiterlesen
Kostenträgerrechnung ■■■■■
Kostenträgerrechnung ist ein Bereich der Kostenrechnung im Finanzen Kontext, der sich damit befasst, . . . Weiterlesen
Herstellung ■■■■■
Im Finanzkontext bezieht sich der Begriff "Herstellung" auf den Prozess der Produktion von Waren oder . . . Weiterlesen
Geschäftsbetrieb ■■■■■
Im Finanzkontext umfasst der Begriff 'Geschäftsbetrieb' alle Aktivitäten eines Unternehmens, die zur . . . Weiterlesen
Organisation auf industrie-lexikon.de■■■■■
Eine Organisation ist ein Gruppe von Personen und Einrichtungen mit einem Gefüge von Verantwortungen, . . . Weiterlesen
Proportionale Kosten ■■■■
Proportionale Kosten sind die Kosten, die entstehen, weil ein Produkt oder eine Dienstleistung erstellt . . . Weiterlesen
Logistikkosten auf industrie-lexikon.de■■■■
Logistikkosten beziehen sich auf die Gesamtheit der Ausgaben, die mit der Planung, Umsetzung und Kontrolle . . . Weiterlesen
Wertpapiergeschäft ■■■■
Das Wertpapiergeschäft im Finanzkontext bezieht sich auf den Kauf und Verkauf von Wertpapieren wie Aktien, . . . Weiterlesen
Herstellkosten ■■■■
Herstellkosten, im Immobilienwesen auch Gestehungskosten, ist ein Begriff aus der Kostenund Leistungsrechnung . . . Weiterlesen
Fertigungskosten auf industrie-lexikon.de■■■■
Fertigungskosten im Industrie Kontext bezeichnen die Gesamtheit der Kosten, die bei der Herstellung von . . . Weiterlesen