Ein No-Load-Fonds (auch: Trading Funds) wird ohne Ausgabeaufschlag ausgegeben. Es wird jedoch eine höhere Verwaltungsgebühr fällig. Sie sind deshalb oft Bestandteil einer kurzfristigen Anlagepolitik.

Ähnliche Artikel

Abschlussgebühr ■■■
In der Regel wird mit Abschluss eines Versicherungs-/Bausparvertrages eine Abschlussgebühr fällig, . . . Weiterlesen
Internet auf allerwelt-lexikon.de■■
Das Internet ist ein weltumspannendes Datennetzwerk zur Übertragung von Daten aller Art (Texte, Bilder, . . . Weiterlesen
Wirtschaft auf allerwelt-lexikon.de■■
Unter der Wirtschaft verstehen wir1) Die Gesamtmenge aller Aktivitäten von Unternehmen, Regierung und . . . Weiterlesen
Unterhaltung auf allerwelt-lexikon.de■■
Im allgemeinen Kontext bezieht sich 'Unterhaltung' auf Aktivitäten, Ereignisse oder Darbietungen, die . . . Weiterlesen