Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Der Schlusspreis an einer WTB ist der umsatzgewichtete Durchschnitt der fünf letzten Notierungen für einen Future an einem bestimmten Handelstag. Die Börse kann einzelne Notierungen aus der Berechnung herausnehmen oder den Schlusspreis in anderweitiger Form festlegen. Der Schlusspreis hat zentrale Bedeutung, er wird sowohl zur Berechnung der Variation Margin als auch zur Abrechnung von physischen Lieferungen herangezogen.
Buchliste: Schlusspreis

Ähnliche Artikel

Future Margin ■■■
Eine Future Margin ist eine Zahlung eines Einschusses - dh. eine Sicherheitsleistung, die an der Börse . . . Weiterlesen
Option ■■■
- Eine Option gibt dem Käufer die Möglichkeit, ein bestimmtes, vorher vertraglich vereinbartes Angebot . . . Weiterlesen
Optionsschein ■■■
Ein Optionsschein ist ein Wertpapier (im Englischen auch als Warrant bezeichnet). Andere Wertpapierarten . . . Weiterlesen
Variation Margin ■■■
Die Variation Margin sind Gewinne oder Verluste, die sich aus offenen Terminkontrakt- oder Optionspositionen . . . Weiterlesen
WBI - Wiener Börse Index ■■
Der WBI - Wiener Börse Index ist ein österreichischer Index. Dieser Index setzt sich aus allen an der . . . Weiterlesen
Opération Blanche ■■
Eine Opération Blanche ist eine allgemein gebräuchliche Methode, um die längerfristige Wertentwicklung . . . Weiterlesen
FTSE 100 ■■
Der FTSE 100 ist eine Abkürzung für den Financial Times Stock Exchange 100-Aktienindex; - - Er beinhaltet . . . Weiterlesen
Grauer Markt ■■
Ein Grauer Markt (auch: "Graumarkt") ist ein nicht regulierter und keiner Form von Kontrolle unterliegender . . . Weiterlesen
Reverse Floater ■■
Ein Reverse Floater wird auch als Inverse Floater bzw. Bull Floater bezeichnet und ist eine Sonderform . . . Weiterlesen
Zeichnungsfrist ■■
Die Zeichnungsfrist ist ein Zeitraum, innerhalb dessen Anleger Neue Aktien zeichnen dürfen. Zunächst . . . Weiterlesen