User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die Warenterminbörse Hannover (WTB) wurde 1996 gegründet An dieser vollcomputerisierten Börse werden Terminkontrakte (Futures) auf Agrarprodukte wie Schweine, Kartoffeln, Weizen gehandelt.

 

2008 kam der Bereich Kreditrisiken hinzu und die Börse benannte sich um in RMX Risk Management Exchange.

Dieser Bereich wurde jedoch 2009 wieder aufgegeben. Im Zuge dessen meldete die WTB Insolvenz an.  Schweinehälften, Getreide und Kartoffeln werden künftig am Börsenplatz Frankfurt bei der Eurex gehandelt.