Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Der Anteilumlauf beschreibt die Gesamtzahl aller ausgegebenen, sich aktuell im Umlauf befindenden Anteile eines Fonds.

Bei jedem Kauf von Fondsanteilen werden von der Depotbank neue Stücke ausgegeben bzw. bei jedem Verkauf zurückgenommen. Für die Feststellung des Anteilumlaufs ist es unerheblich, ob sich die Fondsanteile als effektive Stücke im Besitz des Anlegers oder in Girosammelverwahrung befinden.