Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Das Bruttosozialprodukt (BSP) dient als Indikator für die Wertschöpfungskraft eines Landes. Es zeigt den Wert aller in einer Volkswirtschaft innerhalb einer bestimmten Periode nachgefragten Güter und Dienstleistungen an. Für das Nettosozialprodukt wird die Zahl um den Abzug von Abschreibungen (als Indikator für den Verbrauch von Vorleistungen) bereinigt. Das BSP beinhaltet das BSP, umgekehrt als beim Bruttoinlandsprodukt, die Einkünfte von Ausländern im Inland, während die Einkünfte von Inländern im Ausland nicht einbezogen werden.