Der Free Float ist der Teil des Aktienkapitals, der sich im Streubesitz befindet, d.h. von Aktionären mit einem jeweils - absolut wie relativ - geringem Aktienanteil gehalten wird.

Somit ist der Free-Float der Teil, der zumindest theoretisch an einer Börse gehandelt werden kann. Es ist nicht leicht, den Free-Float zu bestimmen. Da meist alle Aktien einer AG gleich sind, entscheidet allein die strategischen Absicht des Aktionärs, ob seine Aktie dem Free-Float zuzurechnen ist. Die Größe des Free-Floats entscheidet oft auch die Aufnahme in einen Index. Indices sollen das Marktgeschehen wiedergeben. Daher ist es nicht sinnvoll, Aktiengesellschaften mit kleinem Free-Float aufzunehmen, da deren Aktien selten gehandelt werden. Und ohne Aktienhandel gibt es keinen Kurs. Und ohne Kurs gibt es keinen Preis für eine Aktie, was wiederum eine mögliche Grundlage für die Bewertung einer AG ist.

Ähnliche Artikel

Streubesitz ■■■■■■■■
Streubesitz ist ein Begriff aus dem Finanzwesen, der sich auf die Menge an Aktien eines Unternehmens . . . Weiterlesen
Bewertung ■■■■■■■
In Finanzkontext, "Bewertung" bezieht sich auf die Schätzung des Werts oder des Preises einer Vermögensposition . . . Weiterlesen
Chicago ■■■■■■■
Chicago ist eine Stadt in Illinois, USA, die eine bedeutende Rolle im globalen Finanzwesen spielt. Chicago . . . Weiterlesen
Unternehmensbewertung ■■■■■■
Die Unternehmensbewertung beschreibt die Wertfindung ganzer Unternehmungen für unterschiedliche Zwecke. . . . Weiterlesen
Junge Aktien ■■■■■■
Als Junge Aktien gelten solche Aktien, die im Rahmen einer Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft . . . Weiterlesen
Börse ■■■■■■
Eine Börse ist ein organisierter Markt für frei handelbare Dinge, auf dem nach bestimmten Regeln Käufer . . . Weiterlesen
Überbewertet ■■■■■■
Eine Aktie gilt als überbewertet im Rahmen der Fundamentalanalyse, wenn diese Aktie ein besonders hohes . . . Weiterlesen
Gewinn je Aktie ■■■■■
Der Gewinn je Aktie ist eine Kennzahl zur Bewertung von Aktien Sie ermöglicht eine Aussage über die . . . Weiterlesen
Intra-Day-Trading ■■■■■
Unter Intra-Day-Trading (zu Deutsch etwa "Handel innerhalb des Tages") versteht man den Handel mit Wertpapieren, . . . Weiterlesen
Leichter ■■■■■
Leichter: Eine Börsenentwicklung wird als leichter beschrieben, wenn die Notierungen nachgebend sind . . . Weiterlesen