Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Geregelter Markt ist ein zwischen dem amtlichen Handel und dem Freiverkehr angesiedeltes Börsensegment.

Der Geregelte Markt soll solchen Unternehmen die Eigenkapitalbeschaffung ermöglichen, die die Anforderungen des amtlichen Marktes nicht erfüllen, ihre Aktien jedoch öffentlich unter Aufsicht des Börsenrats notieren lassen wollen. Der Geregelte Markt hat weniger strikte Zulassungsbedingungen als der amtliche Markt und macht es leichter", an einer liquiden Mindestkapital liegt bei DM 500.000,- bzw. bei einem Stückevolumen von mindestens 10.000 Aktien. Der Geregelte Markt soll Unternehmen als Vorstufe zur Notierung im amtlichen Markt dienen.

Ähnliche Artikel

Neuer Markt ■■■■■
Neuer Markt: Neuer Markt ist der Name eines von der Deutschen Börse AG entwickelten neuen Handelssegment . . . Weiterlesen
Fortlaufende Notierung ■■■■
Die Fortlaufende Notierung kann bei Wertpapieren mit regelmäßig hohen Umsätzen eingerichtet werden. . . . Weiterlesen
Fortlaufender Handel mit Auktion ■■■■
Eine Fortlaufender Handel mit Auktion ist eine Handelsform an der Börse. Aufträge für den fortlaufenden . . . Weiterlesen
American Depository Receipt ■■■■
Ein American Depository Receipt (ADR, wörtlich übersetzt etwa: Amerikanische Depot-Quittung) ist ein von . . . Weiterlesen
StartUpMarket ■■■■
Der StartUpMarket ist ein neues an der Hamburger Börse eingeführtes Handelssegment für junge, innovative . . . Weiterlesen
Anleihemarkt ■■■■
Am Anleihemarkt findet der gesamte Handel mit Anleihen statt; - - In Deutschland werden Anleihen und . . . Weiterlesen
Freiverkehr ■■■■
Der Freiverkehr ist ein seit dem 1. Mai 1987 durch Zusammenfassung der bis dahin existierenden Marktsegmente . . . Weiterlesen
Variabler Handel ■■■
Ein Variabler Handel ist eine Segment für bestimmte Wertpapiere mit regelmäßig hohen Umsätzen. Für . . . Weiterlesen
Aktie ■■■
Eine Aktie ist ein Wertpapier, das den Aktionär (dem Eigentümer des Papiers) als Teilhaber an einer . . . Weiterlesen
Inhaberaktie ■■■
Die Inhaberaktie ist eine Aktie, deren Rechte aus dem entsprechenden Papier (dem Inhaberpapier) abgeleitet . . . Weiterlesen