Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Beim Geschäftsjahr handelt es sich um die Zeitspanne für die ein Jahresabschluss angefertigt wird.
Üblicherweise stimmt das Geschäftsjahr mit dem Kalenderjahr überein. Manche Firmen mit saisonal stark unterschiedlicher Arbeitsbelastung lassen das Geschäftsjahr oft in einem ruhigeren Teil des Jahres enden.
Andere /Weitere Definition:
Das Geschäftsjahr umfasst einen Zeitraum von maximal 12 Monaten, für den eine Unternehmung einen Jahresabschluss erstellen muss.In den meisten Fällen besteht das Geschäftsjahr auch aus exakt 12 Monaten und ist identisch mit dem Kalenderjahr.

Ähnliche Artikel

Jahresabschluss ■■■■
Eine Jahresabschluss ist eine Aufstellung der Vermögenswerte zum Jahresende. Die Form des Jahresabschlusses . . . Weiterlesen
Bruttoinlandsprodukt ■■■
- Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist der in Geldeinheiten ausgedrückte Wert aller Güter und Dienstleistungen,; . . . Weiterlesen
BSP ■■■
Das BSP (Bruttosozialprodukt) ist der Marktwert aller Güter und Dienstleistungen, die von den Einwohnern . . . Weiterlesen
Gewinn- und Verlustrechnung ■■■
Die Gewinn- und Verlustrechnung ("Gewinn- und Verlust-Rechnung", GuV) ist zusammen mit der Bilanz Teil . . . Weiterlesen
Eigenkapital ■■
Als Eigenkapital bezeichnet die Betriebswirtschaftslehre jene Eigentümern einer Unternehmung zu deren . . . Weiterlesen
Jahresüberschuss ■■
Der Jahresüberschuss ist das Periodenergebnis einer Unternehmung. Es entspricht dem Ergebnis der gewöhnlichen . . . Weiterlesen
Eigenkapitalquote ■■
Die Eigenkapitalquote stellt das Verhältnis zwischen dem eingesetzten eigenen Kapital und dem Gesamtkapital . . . Weiterlesen
Dioxine auf umweltdatenbank.de■■
Halbwertszeit auf umweltdatenbank.de■■
Halbwertszeit: Halbwertszeit ist die Zeit, in der die Strahlungsintensität (= Zahl der Zerfälle pro . . . Weiterlesen
Umweltmanagement auf umweltdatenbank.de■■
Umweltmanagement: Umweltmanagement ist eine Betriebsorganisation, bei der alle Mitarbeiter dem Ziel der . . . Weiterlesen