Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die Darlehensrestschuld (auch Darlehnsrestschuld) ist der restliche Darlehensbetrag, der nach der modellhaften Berechnung oder per dato nach Ablauf einer bestimmter Anzahl von Tilgungen noch zur Rückzahlung ansteht.

 

 

Wer sich also für ein Jahr 1000 Euro leiht und monatlich 50 Euro zurückzahlt, hat bei einer jährlichen Zinszahlung von 10% p.a. auf den Jahresanfangssaldo am Jahresende eine Darlehensrestschuld von 500 Euro (1000 - 12*50 + 100 Zinsen)