Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Ein Financial Terminkontrakt auf Aktien, Devisen, Indizes oder Edelmetalle.

Der Unterschied zum traditionellen Terminkontrakt besteht darin, dass Financial Futures nicht grundsätzlich auf die Erfüllung des Vertrages ausgelegt sind. In den meisten Fällen wird vor Ablauf des Kontraktes eine Stornierung, d.h. ein Gegengeschäft getätigt. Es muß dann nur noch ein sich eventuell ergebender Differenzbetrag gezahlt werden.

Ähnliche Artikel

Future ■■■■
Ein Future bzw. Futures-Kontrakt ist ein standardisierter Vertrag, der an einer Terminbörse gehandelt . . . Weiterlesen
Market Maker ■■■■
Ein Market Maker (Auch Market-Maker, Marktpfleger, Marktmacher) ist eine Devisen, Aktien, Terminkontrakte, . . . Weiterlesen
Online-Trading ■■■
Das Trading (Aus dem Englischen, deutsch "Handeln") beschreibt den An- und Verkauf von Wertpapieren und . . . Weiterlesen
Unterbewertung ■■■
Eine Unterbewertung bezieht sich auf ein Wertpapier. Es gilt als unterbewertet, wenn es im Vergleich . . . Weiterlesen
Verkaufsprospekt ■■■
Ein Verkaufsprospekt beschreibt die Eigenschaften der zum Verkauf angebotenen Investmentanteile bzw. . . . Weiterlesen
Option ■■■
- Eine Option gibt dem Käufer die Möglichkeit, ein bestimmtes, vorher vertraglich vereinbartes Angebot . . . Weiterlesen
Optionsschein ■■■
Ein Optionsschein ist ein Wertpapier (im Englischen auch als Warrant bezeichnet). Andere Wertpapierarten . . . Weiterlesen
Offene Position ■■■
Eine Offene Position ist ein Engagement in Optionen oder Futures, aber auch zB; - - Leerverkäufe auf . . . Weiterlesen
Devisen-Future ■■■
Ein Devisen-Future ist die vertragliche Verpflichtung zweier Vertragspartner, einen festgelegten Devisenbetrag . . . Weiterlesen
Derivat ■■■
Das Derivat ist ein Oberbegriff für ein Instrument, dessen Preis sich aus dem Kurs anderer Wertpapiere . . . Weiterlesen