English: Credit institution / Español: Institución de crédito / Português: Instituição de crédito / Français: Établissement de crédit / Italiano: Istituto di credito

Ein Kreditinstitut oder Geldinstitut ist ein Unternehmen, das Bankgeschäfte gewerbsmäßig betreibt

In Deutschland ist dies in § 1 Kreditwesengesetz (KWG) vom Gesetzgeber definiert. Die Gesamtheit aller Kreditinstitute werden unter dem Begriff Bankwesen, auch Kreditwesen, zusammengefasst. "Kreditinstitut" und "Aktiengesellschaft vorherrschend. Banken weisen unter ihnen die längste Geschichte auf. Schon 6000 v. Chr. sind Leihgeschäfte nachweisbar. Das Bankensystem als die Gesamtheit aller Kreditinstitute eines Staates übernimmt in einer Volkswirtschaft die Versorgung der Marktteilnehmer mit allen geld- und kreditwirtschaftlichen Leistungen. Hierzu zählt vorrangig die Durchführung des Zahlungsverkehrs und auch die Durchführung aller Börsengeschäfte (Wertpapiertransaktionen).

Beschreibung

Ein Kreditinstitut ist ein Unternehmen, das Finanzdienstleistungen anbietet, wie beispielsweise die Vergabe von Krediten, den Handel mit Wertpapieren und die Verwahrung von Geldern. Kreditinstitute spielen eine wichtige Rolle im Finanzsystem, da sie die Finanzintermediäre zwischen Sparern und Kreditnehmern darstellen. Sie unterliegen strengen gesetzlichen Vorschriften und werden von Regulierungsbehörden überwacht, um die Stabilität des Finanzsektors zu gewährleisten.

Anwendungsbereiche

Risiken

Beispiele

Beispielsätze

  • Das Kreditinstitut gewährt dem Kunden einen Kredit.
  • Der Berater des Kreditinstituts informiert über verschiedene Anlagemöglichkeiten.
  • Dem Kreditinstitut gehören viele Filialen in der Stadt.
  • Die Kundin hat das Darlehen von dem Kreditinstitut zurückgezahlt.
  • Die Kreditinstitute bieten verschiedene Finanzprodukte an.

Zusammenfassung

Ein Kreditinstitut ist ein Unternehmen, das Finanzdienstleistungen anbietet, wie beispielsweise Kredite, Wertpapierhandel und Vermögensverwaltung. Diese Institute haben verschiedene Anwendungsbereiche im Finanzsektor, darunter das Einlagen- und Kreditgeschäft sowie die Finanzierung von Projekten. Allerdings sind sie auch verschiedenen Risiken ausgesetzt, wie dem Zinsänderungsrisiko und dem Kreditrisiko. Es gibt verschiedene Arten von Kreditinstituten, wie Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Insgesamt spielen Kreditinstitute eine wichtige Rolle in der Finanzwelt, indem sie die Mittlerrolle zwischen Sparern und Kreditnehmern einnehmen.

--