Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Eine Namensaktie ist eine Aktie, bei der der Eigentümer der Aktiengesellschaft bekannt ist. Namensaktien sind in den USA oder auch Japan weit verbreitet.

Beim Verkauf von Namensaktien bedarf es Indossaments (schriftlicher Erklärung) zur Übertragung der mit der Aktie verbundenen Rechte, da diese auf den Eigentümer ausgestellt sind. Der Gegensatz wären Inhaberpapiere, bei denen der Eigentümer nicht bekannt sein muss. Diese Papiere gehören dem rechtmäßigen Inhaber.

--->Vinkulierte Namensaktien.