English: DAX / Español: DAX / Português: DAX-30 / Français: DAX / Italiano: DAX 30

DAX --->Deutscher Aktienindex


Andere /Weitere Definition:
Der Deutsche Aktienindex (DAX), auch DAX 30, enthält die 30 größten und umsatzstärksten deutschen Aktien und repräsentiert damit mehr als 70% des gesamten Grundkapitals inländischer börsennotierter Aktiengesellschaften und über 75% der in deutschen Beteiligungspapieren getätigten Börsenumsätze. Gewichtet werden die Aktien-Werte mit dem börsenzugelassenen Aktienkapital. Basis ist 1000 per Ultimo 1987. Der DAX ist als Realtime-Index konzipiert, wird aus Preisen des Xetra-Systems berechnet und alle 15 Sekunden aktualisiert. Grundsätzlich ist der DAX als Performance-Index konzipiert, welcher um Kapitalveränderungen, Dividendenzahlungen und Bezugsrechtsgewährungen bereinigt ist. Er wird allerdings auch als Kursindex berechnet. Der DAX wird an der Frankfurter Börse ermittelt.

Der DAX besteht seit dem 2. Januar 2020 aus 40 Unternehmen.

Ähnliche Artikel

MDAX ■■■■■■■■■
MDAX ist ein Aktienindex und die Abkürzung von Mid-Cap DAX. Der MDAX ist ein Aktienindex, der von der . . . Weiterlesen
Kursindex ■■■■■■■
Ein Kursindex (Plural: Indizes) gibt die reine Kursentwicklung eines Aktien-(oder Renten-)korbes bezogen . . . Weiterlesen
Heimatbörse ■■■■■■■
Die Heimatbörse ist üblicherweise die Börse, die sich im geographischen Umfeld der Zentrale eines . . . Weiterlesen
Free Float ■■■■■■
Der Free Float ist der Teil des Aktienkapitals, der sich im Streubesitz befindet, dh. von Aktionären . . . Weiterlesen
Neuer Markt ■■■■■■
Neuer Markt ist der Name eines von der Deutschen Börse AG entwickelten neuen Handelssegment an der Frankfurter . . . Weiterlesen
Aktienindex ■■■■■■
Der Aktienfonds ist eine Messzahl, die die Entwicklung des durchschnittlichen Aktienkurses verdeutlicht. . . . Weiterlesen
Deutschland ■■■■■■
Deutschland (Vollständig: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Staat in Mitteleuropa. Deutschland ist . . . Weiterlesen
Anschaffungskosten ■■■■■
Als Anschaffungskosten bezeichnet man in der Rechnungslegung einen ursprünglichen Bewertungsmaßstab . . . Weiterlesen
IBIS ■■■■■
Das IBIS ist die Abkürzung für das Integriertes Börsenhandelsund Informationssystem IBIS wurde 1997 . . . Weiterlesen
Kapitalerhöhung ■■■■■
Eine Kapitalerhöhung ist die Erhöhung des Eigenkapitals einer Aktiengesellschaft, oft durch Emission . . . Weiterlesen