Der Begriff "Renten" ist eine Sammelbegriff für festverzinsliche Wertpapiere, Schuldverschreibungen, Obligationen und Anleihen. Neben dieser Wertpapierart gibt es auch noch Fonds, Aktien und Optionsscheine.

Rentenpapiere verbriefen Gläubigerrechte und versprechen einen festen Zinsertrag während einer bestimmten Laufzeit. Rentenpapiere werden i. d. R. von der Öffentlichen Hand, bestimmten Banken oder größeren Industrieunternehmen herausgegeben. Die meisten festverzinslichen Wertpapiere werden an der Börse gehandelt, die Kursnotierung erfolgt in Prozent.

Ähnliche Artikel

Festverzinsliche Wertpapiere ■■■■■■■■■■
Festverzinsliche Wertpapiere sind Anleihen, Schuldverschreibungen, Schatzanweisungen, Renten, Bonds oder . . . Weiterlesen
Warenbörse ■■■■■■■■
Eine Warenbörse ist eine Börse, an der Sachgüter, die in großen Mengen verbraucht werden, gehandelt . . . Weiterlesen
Investor ■■■■■■■■
Der Investor (auch Kapitalanleger oder Anleger genannt) legt als einer der Kapitalmarktakteure Geld am . . . Weiterlesen
Börsenhandel ■■■■■■■■
Der Börsenhandel ist ein Teil des Finanzmarktes, bei dem Wertpapiere wie Aktien, Anleihen oder Fonds . . . Weiterlesen
Wertpapiergeschäft ■■■■■■■■
Das Wertpapiergeschäft im Finanzkontext bezieht sich auf den Kauf und Verkauf von Wertpapieren wie Aktien, . . . Weiterlesen
Finanzinstrument ■■■■■■■■
Finanzinstrument (englisch financial instrument) ist ein Rechtsbegriff, mit dem im Finanzwesen alle Ansprüche, . . . Weiterlesen
Fonds ■■■■■■■
Ein Fonds ist eine Wertpapierart. Weitere Arten sind Aktien, Renten und Optionsscheine. Fonds sind durch . . . Weiterlesen
Fortlaufender Handel mit Auktion ■■■■■■■
Eine Fortlaufender Handel mit Auktion ist eine Handelsform an der Börse. Aufträge für den fortlaufenden . . . Weiterlesen
Börsenpreis ■■■■■■■
Der Börsenpreis ist der aktuelle Marktpreis eines Wertpapiers oder Vermögenswerts an einer Börse. . . . Weiterlesen
Wertpapierbörse ■■■■■■■
Eine Wertpapierbörse (auch bekannt als Aktienmarkt oder Börse) ist ein zentraler Marktplatz, an dem . . . Weiterlesen