Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die Zahlungsfähigkeit bestimmt die "Gesundheit" eines Unternehmens. Ein Verbindlichkeiten begleichen zu können. Der Ausgleich fälliger Verbindlichkeiten kann durch Zahlung oder Aufnahme neuer Kredite erfolgen.

Ist ein Unternehmen nicht mehr zahlungsfähig muss es diesen Zustand innerhalb kurzer Zeit beseitigen. Ist das Unternehmen erfolglos muss es Insolvenz anmelden.

Ähnliche Artikel

Finanzplan
Der Finanzplan bzw. die darauf basierende Finanzplanung soll die Liquidität und die Stabilität des . . . Weiterlesen
Bonität
Die Bonität ist eine Bezeichnung der Zahlungsfähigkeit eines Schuldners; - - Vor der Vergabe eines . . . Weiterlesen