Unter Fremdfinanzierung versteht man die Deckung eines Kapitalbedarfs mit Hilfe von Fremdkapital.

Die Kapitalbeschaffung durch Emission von Aktien gilt nicht als Fremdfinanzierung sondern als Eigenfinanzierung.


Andere /Weitere Definition:

English: External financing
Unter Fremdfinanzierung versteht man die Beschaffung von Geld- und Sachkapital zur Deckung des Finanzbedarfs eines Unternehmens oder Haushalts aus Gläubigerkrediten, von Banken oder auf Finanzmärkten.

Man nennt sie auch Kreditfinanzierung. Fremdfinanzierung lässt sich weiter unterteilen in

  • Kontokorrentkredit
  • Wechseldiskontkredit
  • Lombardkredit
  • Hypothekarkredit
  • Lieferantenkredit
  • Factoringkredit
  • Verzinsliches Wertpapier
  • Schuldscheindarlehen
  • Akzeptkredit
  • Bankaval
  • Projektfinanzierung

Das Gegenteil der Fremdfinanzierung wäre die Eigenfinanzierung.

Ähnliche Artikel

Leverage-Effekt ■■■■■■
Ein Leverage-Effekt (bei Fremdfinanzierung) ist eine Hebel(wirkung) bei ertragreichen Investitionen. . . . Weiterlesen
Neuer Markt ■■■■■■
Neuer Markt ist der Name eines von der Deutschen Börse AG entwickelten neuen Handelssegment an der Frankfurter . . . Weiterlesen
Knapp behauptet ■■■■■
Eine Tagestendenz der Börse oder eines Wertpapiers wird als knapp behauptet eingestuft, wenn sich die . . . Weiterlesen
Schuldtitel ■■■■■
Schuldtitel im Finanzkontext sind rechtliche Dokumente oder Instrumente, die die Schulden einer Person, . . . Weiterlesen
Finanzieren ■■■■■
Der Begriff Finanzieren bezieht sich auf den Prozess der Bereitstellung von Geld oder finanziellen Ressourcen, . . . Weiterlesen
Abgeld ■■■■■
Das Abgeld (Disagio) ist der Unterschied zwischen dem Emissionskurs und dem höheren Nennwert bzw. Rückzahlungskurs . . . Weiterlesen
Kapitalbedarf ■■■■■
Unter Kapitalbedarf versteht man die Menge an Finanzkapital, die ein Unternehmen benötigt, um seine . . . Weiterlesen
Anbieter ■■■■
Im Finanzkontext bezeichnet der Begriff "Anbieter" ein Unternehmen oder eine Person, die Finanzprodukte . . . Weiterlesen
Börsenhandel ■■■■
Der Börsenhandel ist ein Teil des Finanzmarktes, bei dem Wertpapiere wie Aktien, Anleihen oder Fonds . . . Weiterlesen
Finanzwelt ■■■■
Die Finanzwelt oder auch Finanzbranche bezieht sich auf das umfangreiche Netzwerk von Unternehmen, Organisationen . . . Weiterlesen