Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Fonds, der zur Finanzierung bestimmter Bauobjekte errichtet wird. Immobilienfonds unterliegen dem Gesetz über Kapitalanlagegesellschaften. Man unterscheidet offene und geschlossene Immobilienfonds.





-

-Siehe auch:
"Immobilienfonds" findet sich im Beteiligung an Sachwerten. Ausschüttungen auf Immobilienzertifikate werden i. d. R. aus Mieteinnahmen aus dem Fondsbesitz erwirtschaftet. Darüber hinaus sind Wertzuwächse des Fondsvermögens möglich. Immobilienzertifikate sind insbesondere für Anleger mit hoher Steuerprogression geeignet. Die Anteile können über Banken ge- und verkauft werden.

Ähnliche Artikel

Offener Investmentfonds ■■■■■■
Ein Offener Investmentfonds ist ein Investmentfonds, der keine vorher festgelegte Anzahl von Anteilen . . . Weiterlesen
Investmentfonds ■■■■■■
In Investmentfonds bündeln Kapitalanlagegesellschaften die Gelder vieler Anleger, um sie nach dem Prinzip . . . Weiterlesen
Immobilie ■■■■■
Eine Immobilie (Mehrzahl Immobilien) bezeichnet ein bebautes oder unbebautes Grundstück aller Art sowie . . . Weiterlesen
Crowd-Funding ■■■■
Crowd-Funding: Crowd-Funding (Schwarmfinanzierung, Crowdinvesting) setzt sich zusammen aus den Begriffen . . . Weiterlesen
Investmentgesellschaft ■■■■
Eine Investmentgesellschaft ist ein Unternehmen, das Kapital von Anlegern sammelt, um dieses auf bestimmten . . . Weiterlesen
Aktie ■■■■
Eine Aktie ist ein Wertpapier, das den Aktionär (dem Eigentümer des Papiers) als Teilhaber an einer . . . Weiterlesen
Aktiengesellschaft ■■■
Die Aktiengesellschaft ist eine Unternehmensrechtsform mit eigener Rechtspersönlichkeit. Für ihre Verbindlichkeiten . . . Weiterlesen
Eigenkapital ■■■
Als Eigenkapital bezeichnet die Betriebswirtschaftslehre jene Eigentümern einer Unternehmung zu deren . . . Weiterlesen
Privatfinanzierung ■■■
Unter einer Privatfinanzierung versteht man alle Finanzierungsarten, bei denen nichtgewerblich tätige . . . Weiterlesen
Finanzierungsarten ■■■
Jedes Unternehmen benötigt Kapital für den laufenden Betrieb, Investitionen und Risikovorsorge. Je . . . Weiterlesen