Lexikon D

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Depotbank ist eine Bank mit der Berechtigung zur Verwahrung und Verwaltung von Wertpapieren für Dritte.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Depotbankgebühr ist das Entgelt für die Leistungen der Depotbank. Sie erhält für ihre Verwahrungs- und Kontrolltätigkeit eine Vergütung, die einen Promille-Satz des Anlagevermögens (bei einer KAG: des Fondsvermögens) ausmacht.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Eine Depression ist im volkswirtschaftlichen Konjunkturzyklus eine Phase, die auf eine lang anhaltende Phase der Rezession folgt.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Vereinbarung der Erwerbergesellschaft/Zielgesellschaft (vgl.NewCo )mit finanzierenden Dritten über die Fremdkapitalbeschaffung.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Unter Deregulierung versteht man die Abnahme bzw. Lockerung staatlicher Regulierungsmaßnahmen, welche aus wirtschaftspolitischen Überlegungen heraus, den reinen Marktmechanismus zu ergänzen, eingeführt werden.

User Rating: 2 / 5

Star ActiveStar ActiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Das Derivat ist ein Oberbegriff für ein Instrument, dessen Preis sich aus dem Kurs anderer Wertpapiere bzw.

Derivat - 2.0 out of 5 based on 1 review
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Der Designated Sponsor (Betreuer) ist ein Finanzdienstleister, der kleinere oder mittlere börsennotierte Unternehmen betreut. Der Designated Sponsor muss dafür sorgen, dass der Handel reibungslos abläuft. Er stellt verbindliche Geld- und Brieflimite für die von ihm betreuten Wertpapiere.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Die Deutsche Börse Aktiengesellschaft ist seit 1993 Trägerin der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB).

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Die Deutsche Börse Clearing AG ist eine Finanzgesellschaft mit Sitz in Frankfurt a.M.. Ihr obliegt die zentrale Verwahrung von Wertpapieren bzw. Effekten in Deutschland.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Bis zur Gründung der EZB war die Deutsche Bundesbank eine eigenständige und politisch unabhängige Institution, deren Aufgabe die Versorgung der Wirtschaft mit Geld (durch Steuerung des Wertpapierpensionssatzes, der Leitzinsen, des Diskont-, Lombard- und Mindestreservesatzes), die Sicherung der Stabilität der Währung und die Unterstützung der wirtschaftlichen Entwicklung war.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Die Deutsche Kassenverein AG war eine Finanzgesellschaft mit Sitz in Frankfurt a.M.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e. V. (DSW) vertritt in erster Linie die Interessen von Börsenanlegern und engagiert sich für die Belange der Kleinaktionäre.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Die DTB Deutsche Termin Börse war als reine Computerbörse konzipiert, an der nur Börsentermingeschäfte getätigt wurden.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Die Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Anlageberatung (DVFA) ist eine nichtstaatliche Institution, die aufgrund von einheitlichen Methoden zur Bewertung von Aktiengesellschaften eine verbesserte Vergleichbarkeit der Bilanzen unterschiedlicher Unternehmen sicherstellen will.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Der DAX (Deutscher Aktienindex) ist der wichtigste deutsche Aktienindex. Er setzt sich aus den 30 größten und umsatzstärksten Unternehmen zusammen, wobei nur Unternehmen mit hohem Streubesitz und hohem Börsenumsatz berücksichtigt wurden.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Der Deutsche Rentenindex (REX) ist ein Kursindex der Deutschen Börse AG.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Das Unternehmen Deutsches Aktieninstitut (DAI) hat seinen Sitz in Frankfurt am Main und dient der Förderung der Aktienkultur. Damit sollen Unternehmen bessere Finanzierungsmöglichkeiten angeboten und somit eine breitere Eigentumsstreuung gesichert werden.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

English: Germany / Español: Alemania / Português: Alemanha / Français: Allemagne / Italiano: Germania

Deutschland (Vollständig: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Staat in Mitteleuropa. Deutschland ist ein Bundesstaat bestehend aus 16 Bundesländern.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Devisen sind Forderungen auf ausländische Währungen.
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Ein Devisen-Future ist die vertragliche Verpflichtung zweier Vertragspartner, einen festgelegten Devisenbetrag zu einem bestimmten Zeitpunkt zu einem vorher festgelegten Kurs zu liefern.